Perspektiva_Fulda_20_Jahre_2019

Mit Unterstützung ins Berufsleben – Perspektiva feierte 20-jähriges Bestehen

Von Luisa Hauser | 12. Dezember 2019 | 0 Kommentare
Am Mittwochabend feierte das Fuldaer Unternehmernetzwerk Perspektiva auf dem Theresienhof sein 20-jähriges Bestehen. Ăśber 150 förderbedĂĽrftige Jugendliche konnten in dieser Zeit erfolgreich an Unternehmen vermittelt werden. Gleichzeitig gewann das Netzwerk kĂĽrzlich seinen 100. Gesellschafter. Zahlreiche Besucher trotzten dem ungemĂĽtlichen Wetter und kamen bei Livemusik und Lichtshow zusammen, um zu gratulieren. GeschäftsfĂĽhrer Sebastian Bönisch lud…
Mehr lesen
Blick auf den Campus der Hochschule Fulda in der Leipziger StraĂźe.

Hacker-Angriff: Neben GieĂźener Uni auch Fulda betroffen

Von Daniel Beise | 10. Dezember 2019 | 0 Kommentare
Ein Text der Hochschule Fulda Die Dienstleistungsangebote der Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek Fulda (HLSB) stehen derzeit nur eingeschränkt zur VerfĂĽgung. Hintergrund ist: Die HLSB nutzt Dienstleistungen der Universität GieĂźen, die wegen eines IT-Sicherheitsvorfalls ihre Server herunterfahren musste (siehe auch www.uni-giessen.de). Die Universität hat Strafanzeige gestellt, der Generalbundesanwalt ermittelt.  Konkret gibt es in der HLSB folgende…
Mehr lesen
Deutsche Bahn, Trainingszentrum, Fulda, Virtual-Reality-Brille

Im Fuldaer Trainingszentrum der Deutschen Bahn lernen Azubis mit Virtual-Reality-Brille

Von Die move36-Redaktion | 6. Dezember 2019 | 0 Kommentare
Ob beim Kuppeln von Waggons oder bei medizinischen Anwendungen – viele Arbeitsschritte werden Azubis oder Studenten heutzutage mit Virtual-Reality-Brillen vermittelt. Das Ăśben in der Realität ersetzt das aber dennoch nicht. Ein Text der dpa Die Digital-Technik macht’s möglich: Stephan Schmöle soll ĂĽben, GĂĽterwaggons aneinander zu kuppeln. Normalerweise mĂĽsste sich der 29 Jahre alte Neueinsteiger…
Mehr lesen

Globales Lernen in der Konrad-Zuse-Schule: FĂĽr mehr interkulturelle Kompetenz und Weltoffenheit

Von Karoline Weber | 19. November 2019 | 0 Kommentare
Auszeichnung fĂĽr die Konrad-Zuse-Schule in HĂĽnfeld. Sie hat am Montag das Zertifikat „Grenzenlos-Schule“ erhalten. Sie hat sich zuletzt in besonderem AusmaĂź fĂĽr „globales Lernen“ eingesetzt. Schulleiterin Susanne Diegelmann ist von dem Grenzenlos-Projekt ĂĽberzeugt: „Auf dieser Schule wird Offenheit und Kooperation seit Längerem gepflegt. Die Schule öffnet sich nach auĂźen, Vorurteile werden somit abgebaut.“ Eine…
Mehr lesen
Fulda, Osthessen, Azubicampus, Pings, Ausbildung, Kolpingwerk

Pings: Deutschlands erster Azubicampus in Fulda bald fertig

Von Daniel Beise | 18. November 2019 | 0 Kommentare
Noch wird hier schwer gewerkelt, vor allem von auĂźen siehst du bislang nur Baustelle – doch es dauert nicht mehr lange, und dann ist Deutschlands erster Campus allein fĂĽr Azubis fertig. Pings, so sein Name, ist ein Projekt des Kolpingwerks Fulda, um mehr Azubis in die Region zu locken und ĂĽberhaupt diesem Bildungsweg wieder…
Mehr lesen

Von Robotern und 3D-Druckern – 50 Workshops an der Ferdinand-Braun-Schule

Von Constanze Gollbach | 17. November 2019 | 0 Kommentare
Die Frage „Was mache ich nach meinem Abschluss?“ ist wohl eine der wichtigsten fĂĽr SchĂĽler, die kurz vor den PrĂĽfungen stehen. FĂĽr einige fĂĽhrt der Weg in eine Ausbildung, andere wollen lieber studieren. Um Jugendlichen einen Einblick in verschiedene Berufe und Schulformen zu geben, veranstaltete die Ferdinand-Braun-Schule am Freitag einen Tag der offenen TĂĽr.…
Mehr lesen

Mit deinem Vote kann die 7z der Wigbertschule eine Klassenfahrt nach Malta gewinnen

Von Constanze Gollbach | 12. November 2019 | 0 Kommentare
Wow! Die Klasse 7z der Wigbertschule in HĂĽnfeld hat die Chance, eine Klassenfahrt nach Malta im Wert von 35.000 Euro zu gewinnen. DafĂĽr mĂĽssen sie nur mit ihrem Foto möglichst viele ĂĽberzeugen, fĂĽr die Klasse abzustimmen – beim Wettbewerb „Das fliegende Klassenzimmer“ der Institution Education First. Die SchĂĽler der Klasse 7z haben GroĂźes vor: Sie…
Mehr lesen

Neue Kampagne: Region wirbt bundesweit um Azubis

Von Redaktion | 1. November 2019 | 0 Kommentare
Im Kreis Fulda wird die LĂĽcke zwischen Ausbildungsstellen und Bewerbern immer größer. Um junge Leute auĂźerhalb Osthessens fĂĽr Betriebe im Kreis Fulda zu gewinnen, hat die Region am Donnerstagabend die gemeinsame Kampagne Azubiregion Fulda gestartet. Von Volker Nies Die Zahlen, die die Arbeitsagentur vorgestern präsentiert hat, waren fĂĽr die Firmen ernĂĽchternd: In diesem Jahr…
Mehr lesen

Freiwilligendienst in Südafrika: Bewerber aus Biosphärenreservat Rhön bevorzugt

Von Redaktion | 28. Oktober 2019 | 0 Kommentare
Jungen Menschen aus der Rhön, die sich nach dem Abitur oder nach ihrem Bachelor-Studium weltweit fĂĽr nachhaltige Entwicklung engagieren möchten, bietet sich ab dem kommenden Jahr eine neue Möglichkeit. Im Rahmen des Freiwilligendienstes „naturweit“ der Deutschen UNESCO-Kommission wird ein sechsmonatiger Aufenthalt in der Biosphärenregion Kruger to Canyons in SĂĽdafrika angeboten. Das Besondere: Bewerber aus dem…
Mehr lesen

#SCCON19: Landkreis-App der OBCC weckt Interesse in Berlin

Von Sascha-Pascal Schimmel | 23. Oktober 2019 | 0 Kommentare
Weiterer Meilenstein fĂĽr die OBCC: Auf der Messe Smart Country Convention in Berlin hat das Unternehmen aus Fulda seine App Degov vorgestellt. Mit ihr werden Behördengänge komfortabler. Der Landkreis Fulda nutzt die App bereits – es könnten weitere Kreise folgen. „Wir haben wenige so gute bĂĽrgerbezogene Anwendungen, die flächendeckend digitale Dienstleistungen mobil verfĂĽgbar machen.“…
Mehr lesen

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: