Beiträge von Sascha-Pascal Schimmel

Biker und 263 AfDler: Lauter Protest gegen Parteitag in Neuhof

Landesparteitag AfD Hessen in Neuhof

Neuhof war am Samstag Hessens politischer Schmelztiegel. Im Gemeindezentrum startete der Landesparteitag der AfD – davor protestierte ein breites Bündnis. Manch einen irritierte dieser Protest. Was am Samstag vor dem Gemeindezentrum in Neuhof los gewesen ist, hat nicht allen Delegierten der AfD Hessen geschmeckt. Die hatten sich dort zum Parteitag ihres Landesverbandes versammelt. Die Wahl…

Weiterlesen

move36-News: Vorwurf gegen Polizisten | Asbest-Säcke | Bündnis vs. AfD

Was ist unter der Woche passiert? Was geht am Wochenende? Die move36-News sagen es dir. Diese Woche: Opfer werfen Fuldaer Polizisten Kriminalisierung vor – Polizeipräsidium stärkt Kommissar den Rücken. Anwohner von Ferdinand-Braun-Schule besorgt – wegen Asbest-Säcken. AfD Hessen veranstaltet in Neuhof Parteitag – breites Bündnis protestiert gegen Partei. move36-News vom 11.10.2019 Vorwurf gegen Fuldaer Polizisten:…

Weiterlesen

Bunt gegen Blau: Protest während AfD-Parteitag in Neuhof

Am Samstag wird’s in Neuhof kuschelig. Dann hält die AfD Hessen im Gemeindezentrum ihren Parteitag ab – und nur wenige Meter entfernt protestiert ein breites Bündnis. Beim „Oktoberfest der Kulturen“ soll es laut werden. Heimspiel für Martin Hohmann. Dieses Wochenende hält die AfD Hessen ihren Landesparteitag in Neuhof, der Heimat des Bundestagsabgeordneten und Kreissprechers, ab.…

Weiterlesen

AfD-Mann Lamely: Fuldaer will in Vorstand und wehrt sich gegen Gerüchte

AfD Fulda, Pierre Lamely, Martin Hohmann, Jens Mierdel

Pierre Lamely hat es in wenigen Jahren vom Mitgründer der JA Fulda zum Assistenten einer AfD-EU-Abgeordneten geschafft. Nun strebt der Fuldaer in den Vorstand seines Landesverbandes – er möchte eine Niederlage vergessen machen. Manches aus seiner Vergangenheit wirft jedoch Fragen auf. move36 hat mit Lamely gesprochen. Pierre Lamely gibt sich in der Öffentlichkeit betont bürgerlich.…

Weiterlesen

„Fühlte mich kriminalisiert“: Vorwürfe durch Opfer gegen Fuldaer Polizisten

Polizei Fulda

Was muss passieren, wenn einem Richter die Worte fehlen? Im März dieses Jahres ist das im Amtsgericht Fulda geschehen. Der Grund: die Aussage eines Fuldaer Polizisten. Und Zeugen sowie Opfer berichten von unangenehmen Begegnungen mit dem Kommissar. „Eine derartige Zeugenaussage eines Polizisten ist mir hier noch nicht untergekommen. Mir ist die Kinnlade heruntergeklappt.“ Es sind…

Weiterlesen

Digitale Lernplattform: OBCC aus Fulda gewinnt Nova Innovation Award

Nova Innovaion Award, Berlin OBCC, Classroom, Edu Tech Coin, digitales Lernen

Das ist mal ein Paukenschlag für die OBCC. Das Unternehmen aus Fulda hat den renommierten Nova Innovation Award im Bereich „Neue Geschäftsfelder“ gewonnen. Die Jury zeichnete die Blockchain-Lernplattform „OBCC Classroom/Edu Tech Coin“ aus. Am Dienstagnachmittag hatte das Warten und das Zittern endlich ein Ende. Für die Repräsentanten der Firma OBCC aus Fulda war dann endlich…

Weiterlesen

„Weltweiter Klimastreik“: 500 Teilnehmer in Fulda | Ex-OB unterstützt „Fridays for Future“

Fridays for Future Fulda

Ordentlich was los auf dem Uniplatz in Fulda. Etwa 500 Menschen sind dem Aufruf von „Fridays for Future“ gefolgt und haben für das Klima gestreikt. Ex-OB Hamberger unterstützt die Bewegung und kritisiert einen Minister. „Wir finden das ja gut, was ihr macht, aber langsam reicht’s doch.“ Das müssen sich die Teilnehmer von „Fridays for Future“-Demos…

Weiterlesen

Weltweiter Klimastreik: 400 Teilnehmer in Fulda erwartet | Einige Geschäfte schließen

Fridays for Future Fulda

Am Freitag organisiert „Fridays for Future“ einen „weltweiten Klimastreik“. In Fulda rechnen die Organisatoren mit 400 Demoteilnehmern. Einige Geschäfte in der Innenstadt werden aus Solidarität für zwei Stunden schließen. Seit etwa neun Monaten gehen Schüler und Studenten auf die Straße und demonstrieren für mehr Engagement im Kampf gegen den Klimawandel – auch in Fulda. Die…

Weiterlesen

Kompletter Neubau: Arbeiten an Eiterfelder Schule beginnen

Update bezüglich des Neubaus der Lichtbergschule in Eiterfeld. Laut Landkreis hat der Kreisausschuss die ersten Aufträge vergeben, die Arbeiten können beginnen. Eiterfeld bekommt eine komplett neue Schule. Das ist seit Ende 2015 klar. Die Lichtbergschule wird vollkommen neugebaut. Eine Sanierung ist nicht möglich. (Warum, liest du hier.) Seit vergangenem November steht die Planung des Projektes,…

Weiterlesen