Ex-Lauterbacher zieht mit einem Game in den Kampf gegen Verschwörungstheorien

Von Sascha-Pascal Schimmel | 11. August 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Ex-Lauterbacher zieht mit einem Game in den Kampf gegen Verschwörungstheorien

Kontrolliere die Menschheit im Auftrag der Reptiloiden: Torsten Fock-Herde entwickelt ein Spiel, in dem es vordergrĂŒndig darum geht. Zugleich möchte er die Leute damit fĂŒr den Kampf gegen Verschwörungstheorien ausrĂŒsten. Er weiß nĂ€mlich, wie schnell man in deren Bann geraten kann. Torsten Fock-Herde hat es irgendwann nicht mehr ausgehalten. Die Angst war zu groß, er…

Mehr lesen

Aschenberg-Doku: ZDF begleitete Bewohner zehn Monate im Alltag

Von Die move36-Redaktion | 10. August 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Aschenberg-Doku: ZDF begleitete Bewohner zehn Monate im Alltag

Zehn Monate lang begleitete ein Kamerateam des ZDF einzelne Bewohner des Aschenbergs bei der BewĂ€ltigung ihrer alltĂ€glichen Herausforderungen. Der Doku-Mehrteiler “Aschenberg” ist die Langzeitbeobachtung eines Mikrokosmos mitten in Deutschland. Eine Pressemitteilung des ZDF “Wodka-Berg”, “Netto-Ghetto”: Das Plateau des Fuldaer Aschenberg genießt einen zweifelhaften Ruf  doch es steht auch fĂŒr sozialen Zusammenhalt. Der gesamte Bezirk Aschenberg ist Heimat…

Mehr lesen

Mehr als 28 Millionen Euro Corona-Hilfe fĂŒr Kreis Fulda

Von Sascha-Pascal Schimmel | 10. August 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Mehr als 28 Millionen Euro Corona-Hilfe fĂŒr Kreis Fulda

Hessens Kommunen Ă€chzen unter der Corona-Krise. Wegen einiger Maßnahmen zur EindĂ€mmung der Pandemie sind die Gewerbesteuereinnahmen eingebrochen. Nun hat der Hessische Landtag Hilfe in Aussicht gestellt. Eine Pressemittelung von BĂŒndnis 90/Die GrĂŒnen Im Rahmen der BewĂ€ltigung der Corona-Pandemie stellt der Hessische Landtag im Rahmen eines Sondervermögens den Kommunen bis zu 2,5 Milliarden Euro bis zum…

Mehr lesen
Nichtschwimmer, Donaulied, Großbrand

move36-News: “Fuldalied” | Nichtschwimmer | Brandursache

Von Sascha-Pascal Schimmel | 7. August 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr move36-News: “Fuldalied” | Nichtschwimmer | Brandursache

Was ist unter der Woche passiert? Was geht am Wochenende? Die move36-News sagen es dir. Diese Woche: Corona befeuert bedenklichen Trend – immer mehr Nichtschwimmer. Sexistischer Gesang auf Festen – Debatte um das “Fuldalied”. Ermittlungen nach Großbrand – bisher keine Hinweise auf Brandstiftung. move36-News vom 07.08.2020 Das “Fuldalied”: Gesang ĂŒber Vergewaltigung “zum Spaß” Vor einigen…

Mehr lesen
Kirmes, Party

Schunkeln zu Sexismus? Warum die Diskussion ĂŒber das Donaulied lĂ€ngst ĂŒberfĂ€llig ist

Von Luisa Hauser | 4. August 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Schunkeln zu Sexismus? Warum die Diskussion ĂŒber das Donaulied lĂ€ngst ĂŒberfĂ€llig ist

Kirmes, Dorf- oder Oktoberfest ­– wo Menschen und Alkohol sind, ist Volksmusik oft nicht weit. Zu eingĂ€ngigen Melodien wird geschunkelt und traditionelle Texte werden mitgegrölt. Doch was da manches Mal im Bierzelt gesungen wird, darĂŒber machen sich nur wenige Gedanken. Zwischen den stimmungsvollen Schlagern verstecken sich nĂ€mlich nicht selten Sexismus und Verherrlichung von sexueller Gewalt.…

Mehr lesen
Schulsport, Fußball

Hessen: Lockerungen im Schul- und Teamsport

Von Die move36-Redaktion | 28. Juli 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Hessen: Lockerungen im Schul- und Teamsport

Angesichts weiterhin positiver Entwicklungen der Pandemie in Hessen, hat die hessische Landesregierung weitere Lockerungen beschlossen: Ab dem 1. August 2020 können die Hessinnen und Hessen Mannschaftssportarten wieder uneingeschrĂ€nkt nachgehen. Außerdem erhalten die Schulen finanzielle Mittel, um SchĂŒler*innen mit Tablets und Notebooks auszustatten. Eine Pressemitteilung des hessischen Kultusministeriums Zuletzt waren Kontaktsportarten nur mit maximal zehn Personen…

Mehr lesen
Corona, Wochen-Update, Update, Coronavirus, Kreis Fulda, Fulda

Direkt und ohne Umwege in hĂ€usliche QuarantĂ€ne: Hinweis fĂŒr ReiserĂŒckkehrende

Von Die move36-Redaktion | 24. Juli 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Direkt und ohne Umwege in hĂ€usliche QuarantĂ€ne: Hinweis fĂŒr ReiserĂŒckkehrende

Personen, die aus einem Risikogebiet fĂŒr Infektionen mit SARS-CoV-2 nach Deutschland zurĂŒckkehren, mĂŒssen sich direkt und ohne Umwege in hĂ€usliche QuarantĂ€ne begeben. Darauf weist das Gesundheitsamt des Landkreises Fulda hin. Eine Pressemitteilung vom Landkreis Fulda Ausgenommen von den QuarantĂ€nebestimmungen sind Reisende, die einen negativen Test auf SARS-CoV-2 vorweisen, der maximal 48 Stunden vor der Einreise…

Mehr lesen

Offenes Kennenlerntreffen der Nachhaltigkeitswochen Fulda

Von Die move36-Redaktion | 24. Juli 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Offenes Kennenlerntreffen der Nachhaltigkeitswochen Fulda

Möchtest du etwas fĂŒr deine Umwelt tun und dich fĂŒr ökologische Nachhaltigkeit stark machen? Lust auf mehr umweltpolitische Bildungsangebote in Fulda und neue Menschen, mit denen du gemeinsam an einem Strang ziehen kannst? Dann werde Teil des Teams der Nachhaltigkeitswochen Fulda. Eine Pressemitteilung von den Nachhaltigkeitswochen Fulda Hier findest du Raum zum Austausch ĂŒber Themen…

Mehr lesen

Digitales Semester: Podcasts von Studierenden greifen gesellschaftliche Debatten auf

Von Die move36-Redaktion | 23. Juli 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Digitales Semester: Podcasts von Studierenden greifen gesellschaftliche Debatten auf

Sie haben das digitale Semester mit digitalen Seminararbeiten abgeschlossen und zugleich einen Beitrag zu aktuellen gesellschaftlichen Debatten geliefert: Studierende des Studiengangs Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt interkulturelle Beziehungen haben im Rahmen des Seminars „Kulturreflexives Sprechen“ sechs Podcasts produziert. Eine Pressemitteilung der Hochschule Fulda Darin setzen sie sich mit den Themen Populismus, Rassismus, Parolen und Extremismus, Hate…

Mehr lesen

Mahnende Worte von Gesundheitsdezernent und Landrat: „Weiter wachsam und umsichtig bleiben!“

Von Die move36-Redaktion | 16. Juli 2020 | Kommentare deaktiviert fĂŒr Mahnende Worte von Gesundheitsdezernent und Landrat: „Weiter wachsam und umsichtig bleiben!“

Aufgrund mehrerer konkreter FĂ€lle fordern Landrat Bernd Woide und Erster Kreisbeigeordneter Frederik Schmitt die BĂŒrgerinnen und BĂŒrger auf, mit grippeĂ€hnlichen Symptomen unbedingt zu Hause zu bleiben. Außerdem mahnen die beiden, die Kontaktzettel in GaststĂ€tten und Kneipen vollstĂ€ndig und richtig auszufĂŒllen. Eine Pressemitteilung des Landkreises Fulda „Ob Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Schnupfen, Halsschmerzen sowie Kopf- und Gliederschmerzen…

Mehr lesen