11.3 C
Fulda
Freitag, 26. April 2019
Home Autoren Beiträge von Praktikant move36

Praktikant move36

259 BEITRÄGE 0 Kommentare
Fulda ist schön. Wir haben Stadtschloss und -park, den Dom, eine großartige Altstadt und natürlich die Rhön vor der Haustür. Im Sommer draußen vorm Café in der Sonne sitzen und genüsslich 'ne Fritz Kola trinken – das ist Fulda. Soviel zur Tagesplanung. Aber was macht man abends? Ein Kommentar von...
Demokratie – was ist das eigentlich? Für junge Menschen meist eine Selbstverständlichkeit: Wahlen, Parteien, Zeitungs- und Internetartikel, Stammtischdebatten. Dass es nicht überall so ist und nicht immer so war, gerät im Alltag zwischen all den aktuellen, schnelllebigen Skandalen, Nachrichten und Meinungsverschiedenheiten oft in Vergessenheit. Ein Text der Wigbertschule Dass es in...
Du gestaltest gern und kannst mit Technik was anfangen - hast aber noch keinen Plan, welche Schule dafür infrage kommt? Dann schau doch am Freitag, 16. November, im „Kompetenzzentrums Technik und Gestaltung“ der Ferdinand-Braun-Schule vorbei. Von 9 bis 17 Uhr ist hier Tag der offenen Tür.  Die berufliche Schule wird...
Als einzige Hochschule für Angewandte Wissenschaften bundesweit erhält die Hochschule Fulda das Prädikat „Gleichstellung: ausgezeichnet!“. Zudem wurde ihr Gleichstellungszukunftskonzept positiv bewertet. Damit ist sie berechtigt, für vier Erstberufungen von Frauen Fördermittel zu beantragen. Ein Text der Hochschule Fulda In der ersten Auswahlrunde der aktuellen Phase des Professorinnenprogramms von Bund und Ländern...
Die Beruflichen Schulen der Marienschule Fulda führen auch in diesem Jahr eine Informationsveranstaltung zu den sozialpädagogischen Ausbildungsmöglichkeiten durch. Ein Text der Marienschule Die Ausbildung zur „Staatlich anerkannten Sozialassistentin“ an der zweijährigen Höheren Berufsfachschule für Sozialassistenz vermittelt eine Grundqualifikation für Tätigkeiten in sozialpädagogischen und sozialpflegerischen Berufsfeldern und eröffnet den Zugang zur Erzieherinnenausbildung...
Nach einem Gottesdienst in der Kapelle der Marienschule überreichte Oberstudiendirektor Dr. Oswald Post in der Aula 22 Erzieherinnen nach erfolgreich bestandenem Berufspraktikum das Zeugnis zur Staatlichen Anerkennung. Ein Text der Marienschule In der Feierstunde, an der zahlreiche Gäste teilnahmen, betonte Dr. Post in seiner Ansprache die Bedeutung des Berufs der Erzieherin...
Wer war Wigbert? Und welche Bedeutung hat die Namensgebung der Wigbertschule für ihre Schüler und Lehrer? Diesen Fragen ging der katholische Religionskurs der Klasse 8B des Hünfelder Gymnasiums nach. Anlass war eine deutschlandweite Ausschreibung des Bonifatiuswerkes zu einem Filmwettbewerb. Unter dem Titel "Herkunft hat Zukunft" waren Jugendliche aufgerufen, sich...
Mit einer inspirierenden und kurzweiligen Feierstunde wurde die Wanderausstellung „Wonder of the Female Body“ des Vereins LebKom e.V., der sich im Rahmen des Fulda-Mosocho-Projekt gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen in Kenia einsetzt, in der Richard-Müller Schule eröffnet. Gastredner Michael Brand dankte Schulleiterin Claudia Hümmler-Hille dafür, das Thema aufgegriffen zu...
Die Jungenmannschaft der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2004–2007) erreichte in Neuhof beim Kreisentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ ohne Satzverlust den ersten Platz.  Das siegreiche Vierer-Team setzte sich aus den Schülern Max Bönsch (8B), Tim Balzer (9F), Ben Krummeck (8S) und Tilian Kugler (8B) zusammen, die alle bereits sehr erfolgreich für...
Die Geschichts-AG der Wigbertschule geht in diesem Schuljahr Historien rund um den Mauerfall nach und kommt mit Zeitzeugen ins Gespräch. 1989 – das ist für die meisten Jugendlichen mittlerweile eine historische Vokabel, die sie auswendig lernen. Denn den Mauerfall haben sie selbst nicht miterlebt und auch die Konsequenzen, die für...