Eduard-Stieler-Schule

Am Mittwoch, den 24. Juni wurden die 12 erfolgreichen Bäckerinnen und Bäcker nach Abschluss ihrer Ausbildung in der Eduard-Stieler-Schule (ESS) verabschiedet. Trotz Corona-Einschränkungen erhielten diese die Bescheinigungen über ihre bestandene Prüfung in feierlicher Atmosphäre. Von Bernhard Ilsemann Schulleiter Jörg Demuth begrüßte die Absolventinnen und Absolventen in der Cafeteria, wünschte ihnen alles Gute für die Zukunft…

Weiterlesen

Im Rahmen des Politikunterrichtes an der Konrad-Zuse-Schule hat sich die Klasse VFAGb mit der Thematik „30 Jahre Mauerfall“ beschäftigt. Durch ausführliche Erfahrungsberichte und Interviews konnten sie die Jury der Fuldaer Zeitung überzeugen. Von Michael Kühlthau Die Auszubildenden der Behörden Landkreis Fulda, Stadt Fulda, Staatliches Schulamt Fulda, Gemeinde Bad Salzschlirf und Gemeinde Neuhof erhielten durch verschiedene…

Weiterlesen
Eduard Stieler Schule

Am Freitag, den 19. Juni, wurden die erfolgreichen Abiturientinnen und Abiturienten der Eduard-Stieler-Schule (ESS) verabschiedet. Bedingt durch die zahlreichen Corona-Schutzmaßnahmen musste diese Feier jedoch jeweils kursweise in kleinem Rahmen und zu unterschiedlichen Zeiten ohne Eltern und Angehörige unter strikter Einhaltung der Hygienevorschriften stattfinden. Von Bernhard Ilsemann Zuerst begrüßte der Stellvertretende Schulleiter Boris Krieg die Abiturientinnen…

Weiterlesen
Lernen

Der Stadt- und Kreiselternbeirat Fulda begrüßt, dass das hessische Kultusministerium es erstmals allen Schulen schulformunabhängig ermöglicht, schulbezogene Sommercamps unter den geltenden Hygienebedingungen als Motivationsförderung in den Sommerferien im Zeitraum vom 6. Juli bis 14. August anzubieten. Eine Pressemitteilung des Stadt- und Kreiselternbeirats Hierfür hat das Kultusministerium, aufgrund der besonderen Situation, zusätzliche Mittel zur Verfügung gestellt,…

Weiterlesen

77 Abiturient*innen nahmen am 20. Juni ihre Zeugnisse entgegen. Gemeinsam mit ihren Eltern konnten sie den Tag bei einem kleinen Sektempfang feiern. Von Christoph Heigel Viermal verabschiedete die Wigbertschule ihre Abiturientinnen und Abiturienten am Samstag, dem 20. Juni 2020. Dies liegt an den aktuellen Bestimmungen, die größere Zusammenkünfte nicht zulässt. Dabei entschied sich die Wigbertschule…

Weiterlesen
Malwettbewerb Wigbertschule

Zum 67. Mal fand in diesem Jahr der Europawettbewerb statt, an dem auch Schülerinnen und Schüler der Wigbertschule erfolgreich Bilder zu verschiedenen Themen einreichten. von Christoph Heigel Wegen der Corona-Pandemie konnte es erstmals nicht zu einer Siegerehrung kommen. Daher werden die teilnehmenden Schülerinnen der Wigbertschule ihre Preise erst mit den Zeugnissen von ihren Klassenlehrerinnen und…

Weiterlesen

Der Unterricht an der Konrad-Zuse-Schule passt sich durch technische und mediale Innovation an die Corona-Situation an. Homeschooling wird durch Hybridschooling ersetzt und ermöglicht flexible sowie virtuelle und reale Unterrichtsorte. Die Lehr- und Lernsoftware OBCC Classsroom könnte dabei zukünftig in der Entwicklung des Unterrichts eine zentrale Rolle spielen und als möglicher Baustein im Konzept des Schulportals…

Weiterlesen

Die Hochschule Fulda hat auch in diesem Jahr wieder gute Noten im Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) und der Wochenzeitung „Die Zeit“ erhalten. Bewertet wurden die Bachelor-Angebote Soziale Arbeit, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsrecht. Eine Pressemitteilung der Hochschule Fulda In puncto Kontakt zur Berufspraxis haben sich alle Angebote in der Spitzengruppe platziert. „Hier zeigt sich…

Weiterlesen

Hessen fördert den Forschungsschwerpunkt „Frauen- und Geschlechtsforschung“ an der Hochschule Fulda. Eine Pressemitteilung von Bündnis 90/Die Grünen Seit 2001 unterstützt das hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst Frauenforschung an hessischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Der Forschungsschwerpunkt, der seit 2011 unter „Frauen- und Geschlechterforschung“ zusammengefasst wird, hat das Ziel, Geschlechterdemokratie aktiv voranzutreiben und durchzusetzen. In diesem…

Weiterlesen

Die Konrad-Zuse-Schule aus Hünfeld beteiligt sich am Folding@home Projekt und setzt ihre, zurzeit freien, Rechenkapazitäten im Kampf gegen das SARS-CoV-2 Virus ein. Über das von der Stanford-University in Leben gerufene Projekt „Folding@home“ ist es möglich, die Rechenleistung gewinnbringend einzusetzen. Ein Text von der Konrad-Zuse-Schule Jens Heddrich, IT-Lehrkraft an der Konrad-Zuse-Schule erläutert die Idee wie folgt: „Trotz der Ausgangsbeschränkungen und dem Kontaktverbot ist…

Weiterlesen