[vc_column_text]Am 05. Juni fand das 11. Solarrennen Frankfurter Rhein/Main unter dem Motto „Sonne bewegt!“ auf dem Römerberg in Frankfurt mit 800 Schülerinnen und Schülern, 280 Solarbooten und 220 Solar- Autos statt. 

Lukas Lorey, Rene Helmer, David Sander und Enya Özgör aus dem WPU Kurs NaWi der Bardoschule schickten an diesem Tag mit ihrem Lehrer Stefan Walter gleich drei Solarmobile ins Rennen. Zur Verfügung gestellt wurde ein Technik- Bausatz, bestehend aus Solarzelle, Motor, Achsen und Rädern. Innerhalb von drei Wochen mussten die Autos im WPU Kurs gebaut werden. Auf einer schienen- geführten Rundstrecke in Form einer Acht kamen die Solarmobile schließlich zum Einsatz.

[/vc_column_text][vc_single_image image=”110655″ img_size=”medium”][vc_column_text]Es war eine tolle Erfahrung sich bei bestem Sonnenschein mit so vielen anderen Schülerinnen und Schülern zu messen und viele kreative Solarboote und Solarmobile zu sehen und für nächstes Jahr wurde die eine oder andere Idee mit ins Gepäck gepackt.[/vc_column_text][vc_single_image image=”110653″ img_size=”medium”]

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: