“Frauen im rechtsextremen Spektrum“ Vortrag Frauen und Mädchen werden in der extremen Rechten immer noch übersehen. Das Bild der “friedfertigen Frau” bestimmt die Wahrnehmung. Sie werden eher als “Freundin von” gesehen, als Trägerin einer politischen Einstellung. Dabei stellt der Einbezug des Geschlechts eine wichtige Analysekategorie für eine ideologiekritische Auseinandersetzung mit der extremen Rechten dar. Bei…

Weiterlesen

Samstagmorgen am Frühstückstisch: Über ein banales Thema entbrennt ein Streit, der Teenie rennt aus dem Zimmer und schreit theatralisch: „Ihr seid scheiße!“ So oder so ähnlich erging es sicher schon zahlreichen Eltern. Gefühlsausbrüche gehören in dieser Zeit zum Alltag. Dabei ruhig zu bleiben, ist für die Erwachsenen alles andere als einfach. Vor allem ist es…

Weiterlesen

Geldpolitik? Rating? Zinssystem? Klingt staubtrocken und öde? Nicht für die 190 Zuhörer, die vergangene Woche dem Fachvortrag von Unternehmensberater Gerold Oechler zum Thema „Kreditvergabe und Ratingsysteme“ in der Mensa der Richard-Müller-Schule lauschten. Zunächst begrüßte Oberstudienrat Franco Gargano, Abteilungsleiter der Fachschule für Betriebswirtschaft (FfB), die Zuhörer und Referent Gerold Oechler. „Geld spielt in unserer hiesigen Wirtschaftsordnung eine…

Weiterlesen

Wie kann religiöse Integration am Arbeitsplatz gelingen? Antworten und Gedanken dazu liefert am 6. Dezember der Vortrag des israelischen Professors Avi Kay vom Ley Academic Center in Jerusalem in der Reihe “Fuldaer Abende” Die israelische Wirtschaft zählt zu jenen Volkswirtschaften, die in den vergangenen 20 Jahren am stärksten gewachsen sind. Damit dieses Wachstum künftig gesichert…

Weiterlesen