14. RhönEnergie Challenge 2020 Das Jahr 2020 bietet somit wieder die Chance, unter Beweis zu stellen, dass der Firmenlauf auch außerplanmäßig ein Highlight sein kann – und zwar bei hoffentlich spätsommerlich-angenehmen Temperaturen am 19. September 2020. Die bisher eingegangenen Anmeldungen, Tischreservierungen, Wertbonsbestellungen und Fototerminreservierungen behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Foto: Rhönenergie Challenge  

Weiterlesen

Die Stadt Fulda setzt mit einer Vielzahl an sozialen Organisationen, Vereine und Initiativen vom 19. September bis 3. Oktober ein gemeinsames Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz und beteiligt sich wieder an der „Interkulturelle Woche“. Das Motto der bundesweiten Aktion lautet „Zusammen leben, zusammen wachsen“. Eine Pressemitteilung der Stadt Fulda Innerhalb der zwei Wochen finden an…

Weiterlesen

Ein kabarettistisch-musikalischer Theaterabend. Eine Schauspielerin, ein Musiker, ein Kabarettist –und Wagners Ring.Kann das gut gehen? Kleinkunst trifft Großkunst und entdeckt überraschende Zusammenhänge. Drei Banausen mit dem Kontrabass. Götter grollen, Zwerge zwicken, und eine Tuba ertrinkt. Heiter, schnell, schräg, böse, überraschend. Auf nach Walhall. „Nibel auf Lunge“ –auch für Nichtraucher! Erstmalig in Zusammenarbeit: Wolf Mihm (ehemals…

Weiterlesen

Ab Samstag ist die Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern im Landkreis Fulda verboten beziehungsweise nur noch stark eingeschränkt möglich. Dies hat der Landkreis Fulda als untere Wasserbehörde angeordnet. Durch die Hitze der vergangenen Wochen und den wenigen Regen führen die Flüsse, Bäche und Seen nur noch wenig Wasser. Die normalerweise zugelassene Wasserentnahme im Rahmen des sogenannten…

Weiterlesen
Universitätsplatz, Corona, Sars-CoV-2, Covid-19

“Abstand halten!”: Eine Anweisung, die uns seit Beginn der Corona-Pandemie im Alltag begleitet. Mit einer sogenannten Umarm-mich-Aktion haben sich Unbekannte in den vergangenen Wochen gegen diese Regel gestellt. Mit Folgen. “Ich vertraue dir. Vertraust du mir? Wenn ja, dann umarme mich”, ist auf dem Schild zu lesen. Einmal steht es neben einer Frau, ein anderes…

Weiterlesen
Stadt Fulda, Investition, Corona-Krise, Bau,

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft sind gravierend, in vielen Branchen dominieren Kurzarbeit, Umsatz- und Auftragseinbrüche sowie drohende Insolvenzen das Bild. Die Stadt Fulda investiert nun rund 22 Millionen Euro in den Hoch- und Tiefbau. Eine Pressemitteilung der Stadt Fulda Einen Lichtblick bildet indes die Bauwirtschaft in der Corona-Krise, und die Stadt Fulda leistet…

Weiterlesen

Mehr Beteiligung am politischen Leben für ausländische Mitmenschen: Das wollen Grüne und CDU in Hessen mit einem neuen Gesetz erreichen. Deren Abgeordnete aus Fulda stehen hinter dem Vorhaben. Der Ausländerbeirat hingegen freut sich so gar nicht darüber. Schwarz-Grün in Hessen: Das funktioniert bisher ganz gut – oder zumindest ziemlich geräuschlos. Ende 2019 hatte sich die…

Weiterlesen

Kitas sind weiterhin geschlossen, der Schulbetrieb läuft nur langsam an. Von normal kann hier längst noch keine Rede sein. Für viele Eltern, die nicht zur Berufs- und Personengruppe gehören, die in den Genuss der Notbetreuung kommen, bedeutet das: Sie müssen weiterhin Kind, Haushalt und Beruf gleichzeitig wuppen. In Fulda nimmt aber die Zahl der notbetreuten…

Weiterlesen

Verschwindet in Fulda die Subkultur? Das ist die zentrale Frage unserer Titelstory im aktuellen Magazin, die die move36-Redakteure Sascha und Daniel möglichst vielen Kulturschaffenden und Szenekundigen gestellt haben. Klar ist: Es ist mehr weggebrochen in den vergangenen Jahren als hinzugekommen ist. Um dem entgegen zu wirken, plädiert Verena Schulenberg, Djane und ehrenamtlich aktiv in der…

Weiterlesen