Das Coronavirus hat die Welt fest im Griff. Schulen, öffentliche Einrichtungen, Restaurants und zahlreiche Unternehmen sind derzeit geschlossen. Die Folgen sind enorm – und für viele Betriebe sind auch die finanziellen Verluste existenzbedrohend. Auch das Tierheim Hünfeld leidet unter der Corona-Krise: Es wurde für den Publikumsverkehr geschlossen und kann derzeit kaum Tiere vermitteln. Somit können…
Weiterlesen
Bardoschule, Fulda, Geschenke, Kinder
In diesem Jahr startete die Fuldaer Tafel wieder die Adventsaktion „Kinder beschenken Kinder“. Diese Aktion hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern aus bedürftigen Familien ein Weihnachtsgeschenk zukommen zu lassen. Von der Bardoschule Mehrere Schülerinnen und Schüler der Bardoschule Fulda haben Spenden in Form von Spielsachen, Büchern, Stofftieren, Puppen oder Gutscheinen abgegeben. Die Schule hat…
Weiterlesen
Selbstverwaltete Jugendzentren und soziokulturelle Räume müssen vielerorts ums Überleben kämpfen – insbesondere in ländlichen Gebieten. Aber auch in Fulda: Die Entwicklungen um die L14, die wir medial intensiv begleitet haben in den vergangenen drei Jahren, dürfte inzwischen den meisten hier bekannt sein. Eine neue Konzertlocation gibt es bis heute nicht. Ein Künstler, der das…
Weiterlesen
Die Kinder der vierten Klassen der Bardoschule besuchten das Hünfelder Tierheim. Dabei wurden sie von Schülerinnen und Schülern der Schülervertretung (SV) begleitet und überreichten dem Vorsitzenden des Vereins Tierheim Fulda-Hünfeld Herbert Heurich einen Scheck in Höhe von 300 Euro. Das ist der Erlös aus einer Kuchenverkaufsaktion. Bei ihrem Besuch vor Ort bekamen die Kinder…
Weiterlesen
Welcome In Fulda braucht mehr Platz. Seit der Eröffnung im vergangenen Jahr werden im Wohnzimmer des Vereins Projekte von Fuldaern für Fuldaer realisiert. Das wird so gut angenommen, dass der Raum regelmäßig aus allen Nähten platzt. Um sich zu vergrößern, bewirbt sich der Verein für den Deutschen Integrationspreis und braucht Unterstützung! “Wie sich das…
Weiterlesen
Die Schülervertretung der Eduard-Stieler-Schule (SV) hat in der Vorweihnachtszeit eine Spendenaktion durchgeführt, bei der die Schülerinnen und Schüler der Schule ihre noch benutzbaren Spielsachen, Mal- und Zeichenutensilien, aber auch Erste-Hilfe-Kästen und Verbandsmaterial spenden konnten. Die Spenden gehen nach Äquatorialguinea. Ein Text der Eduard-Stieler-Schule Die Spendenaktion wurde durch den Vertrauenslehrer Rene-Andre Kohl initiiert, da er durch…
Weiterlesen
Eine schöne Überraschung für das inklusive Mensateam von antonius: Im Rahmen der diesjährigen Adventsfeier der Sextaner hat der Abiturjahrgang 2016/2017 vertreten durch Anna Schütz und Emmanuel Höfer im Beisein von Schulleiter Matthias Höhl eine Spende in Höhe von 800 Euro überreicht. „Das inklusive Mensa-Team ist uns in all den Jahren so sehr ans Herz gewachsen,…
Weiterlesen