Blick auf den Campus der Hochschule Fulda in der Leipziger Straße.

Die Corona-Krise ist längst nicht überstanden, von Normalität kann keine Rede sein. Die Kultur und die Veranstaltungsbranche beispielsweise leiden faktisch unter einem Berufsverbot. Auch der Bildungssektor ist hart getroffen und muss radikal umdenken. Aus den Schulen haben wir bereits einiges berichtet. Aber wie sieht’s eigentlich an der Hochschule aus? Studierende, die Vizepräsidentin der Hochschule Fulda…

Weiterlesen

14,89 Millionen – so viele Deutsche haben im vergangenen Jahr ehrenamtlich gearbeitet. Löblich, nimmt nur kaum einer wahr. Das müsse sich ändern, meint Marcus Abé von der Organisation Arbeiterkind. Marcus Abé ist 42 Jahre alt, hat eine abgeschlossene Bankerlehre hinter sich – und er studiert, Vollzeit, ohne Abitur. Daneben arbeitet er ehrenamtlich für Arbeiterkind, ein…

Weiterlesen

Die Hochschule Fulda ragt nicht nur durch ihr breites Sportangebot aus der Masse heraus. Nur hier können Studierende den Studiengang Sozialrecht belegen. Und was man später damit machen kann, erzählen die künftigen Absolventen am Besten selbst. Ein Text der move36-Redaktion mit Material der Hochschule Fulda Stephan Trabert beschäftigt sich im Namen der Krankenkassen mit der Vergütung von…

Weiterlesen