Antifaschismus
Nächste Runde im Konflikt zwischen AfD und „Fulda stellt sich quer“. Die Partei zweifelt gegenüber der Hessischen Landesregierung die Gemeinnützigkeit des Vereins an und fragt nach linksextremen Verbindungen. Der Vorsitzende von „Fulda stellt sich quer“ spricht von einer Kampagne. Daraus wird keine Liebesbeziehung mehr. Auf der einen Seite der antifaschistische Verein „Fulda stellt sich…
Weiterlesen
Mann im Anzug
„Gab es schon mal so einen rapiden Abstieg eines Mächtigen?“, fragte die „Los Angeles Times“ zum Fall Harvey Weinstein 2017. Seit den 80ern soll der populäre Filmproduzent etliche Frauen sexuell belästigt haben. Nun startet der Prozess gegen den 67-Jährigen. Auch von US-Präsident Donald Trump, Sänger R. Kelly und Golf-Star Tiger Woods sind sexistische Ausfälle,…
Weiterlesen
Sie haben es wieder getan. Die Hooligans gegen Satzbau haben ein Buch veröffentlicht. Nach “Triumph des Wissens”, einem Mitmachbuch gegen “Rechtsschreibung”, nun ein Kinderbuch, das unser heißer Scheiß der Woche ist. Angelehnt ist die Geschichte im Buch natürlich an Carola Rackete, die im Juni 2019 international bekannt wurde, als sie trotz Verbotes Flüchtlinge zum…
Weiterlesen
[et_pb_section bb_built=”1″][et_pb_row][et_pb_column type=”4_4″][et_pb_text] “Europa ist die Antwort auf zwei Weltkriege, die den Kontinent in Schutt und Asche gelegt haben und deren Ursprung vor allem ein übersteigerter Nationalismus war”, betonte Dr. Martin J. Worms, hessischer Staatssekretär im Finanzministerium, am Mittwoch beim Europatag an der Richard-Müller-Schule. Ein Tag mit Vorträgen, Diskussionen und Fragerunden, um Jugendliche wieder…
Weiterlesen