Corona, Grundrecht, AfD

Deutschland sei bisher gut durch die Corona-Krise gekommen – an der Regierung liege das aber nicht. Das sagt die AfD in Fulda. Am Samstag hat sie auf einem “Spaziergang” durch die Stadt die Corona-Einschränkungen kritisiert. Auch eine Ex-“Flügel”-Frau hat an der öffentlichen Veranstaltung teilgenommen. Unzufriedenheit herrscht in der AfD Fulda mit der Krisenpolitik der Bundesregierung.…

Weiterlesen
AfD, Fulda, Martin Hohmann, Pierre Lamely, Jens Mierdel, Der Flügel

Stimmt schon: Der als rechtsextrem geltende „Flügel“ innerhalb der AfD hat angekündigt, sich aufzulösen. Dessen Köpfe und seine Bestrebungen werden in der Partei aber weiterhin zu Hause sein. Die AfD in Fulda hat seit Jahren Kontakt zu „Flügel“-Leuten – und zeigte in der Vergangenheit Sympathie für die rechtsextreme Identitäre Bewegung. Update 30.04.2020, 19.31 Uhr: Ergänzend…

Weiterlesen
MdB Michael Brand (CDU)

Klare Ansage vom Fuldaer Bundestagsabgeordneten Michael Brand. Der CDU-Mann erteilt der AfD eine Absage bezüglich einer Einladung zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion. Brand ist entsetzt von der Partei und im Speziellen vom Neuhofer Abgeordneten Martin Hohmann. Zwischen CDU und AfD geht es in Sachen Mord an Walter Lübcke (CDU) heckenhoch her. Aus Reihen der Union heißt…

Weiterlesen

]Innerhalb der AfD im Kreis Fulda ist wieder ordentlich Betrieb. Ein Kreistagsabgeordneter tritt aus Partei und Fraktion aus – behält aber sein Mandat. Ein Grund: Das Prozedere rund um die vergangene Vorstandswahl. Noch stellt die AfD im Kreistag Fulda zwölf Abgeordnete. Damit ist sie gleichauf mit der SPD die zweitstärkste Fraktion. Das wird sich jedoch…

Weiterlesen

“Wir sind Fulda – Wir sind mehr” wollte in unmittelbarer Nähe einer AfD-Veranstaltung für Vielfalt demonstrieren. Daraus wird nun nichts. Der Grund: Ein Versäumnis der AfD und die Entscheidung der Gemeinde Petersberg. Die Demo findet nun am Uniplatz statt. Das Bündnis „Wir sind Fulda – Wir sind mehr“ wollte eigentlich ein deutliches Zeichen setzen. Eins,…

Weiterlesen

Die Veranstaltung der AfD in Petersberg Ende September ruft massiven Protest hervor. Ein Bündnis unter dem Namen “Wir sind Fulda – Wir sind mehr” will ab Mittag, am 30. September, dass die Haltung der AfD nicht der Mehrheit entspricht. Geplant sind ein Protestmarsch, eine Großkundgebung und mehrere Konzerte. “Das wird die größte Veranstaltung, die wir…

Weiterlesen

Standing Ovations, minutenlanger Jubel, tosender Applaus. Hier auf der Bühne steht nicht etwa Miley Cyrus, Felix Jaehn oder Lost Frequencies. Es ist Alexander Gauland. Der AfD-Bundesvorsitzende spricht in Petersberg vor fast 400 Leuten. Was jetzt folgt, ist kein nüchterner Artikel des gestrigen Abends, der unter dem Motto “Die AfD auf dem Weg zur neuen Volkspartei”…

Weiterlesen

Die Große Koalition ist Geschichte. Der Wähler hat ihr mit seiner Stimme bei der Bundestagswahl eine krachende Niederlage beschert. Besonders bitter ist das Wahlergebnis für die CDU in Fulda. Das sagen die Kandidaten. CDU stürzt ab Lagen die Christdemokraten im Wahlkreis Fulda vor vier Jahren noch bei 51,2 Prozent, stürzten sie am Sonntag dramatisch ab.…

Weiterlesen

Endspurt. In wenigen Tagen ist die Bundestagswahl. Und wen wählst du? Bis zum 24. September bleibt dir nicht mehr viel Zeit. move36 hat deine Fragen an die Fuldaer Direktkandidaten der sechs großen Parteien gesammelt. Das Titelthema der Septemberausgabe von move36 dreht sich um die Bundestagswahl 2017. Seit 12 Jahren sitzt Kanzlerin Merkel auf dem eisernen Thron…

Weiterlesen