Fulda, Osthessen, Azubicampus, Pings, Ausbildung, Kolpingwerk

Als deutschlandweit erster Azubikampus wirbt das Pings mit niedrigen Mieten, pädagogischer Betreuung und modernem Wohnraum . Aktuell wohnen im Pings um die 20 Azubis – mit immer wechselhafter Belegung. Das Versprechen des Kampus: Du zahlst nicht mehr als 450 Euro Miete warm. Von Sascha-Pascal Schimmel und Constanze Gollbach Update, 9. Juli 2020: Wie wir aber…

Weiterlesen

Open-Air-Konzerte zu Coronzeiten? Die Stadt Fulda und das Kulturzentrum Kreuz präsentieren ab dem 3. Juli regionale Künstler*innen im Museumshof – natürlich mit Einhaltung eines Hygienekonzepts. Eine Pressemitteilung von der Stadt Fulda Wie kann die Innenstadt von Fulda unter den Beschränkungen der Corona-Pandemie gestärkt, die regionale Kulturszene in den derzeit veranstaltungsarmen Zeiten unterstützt und gleichzeitig das…

Weiterlesen

“Auf gute Nachbarschaft” – so lautet das Motto des diesjährigen Integrationspreis. Zum fünften Mal verleiht die Stadt Fulda in diesem Jahr die Auszeichnung. Bis Ende Juli kannst du dich Bewerben. Seit fünf Jahren verleiht die Stadt Fulda den Integrationspreis. Angesprochen werden Vereine, Initiativen aber auch Einzelpersonen, die sich für die Integration von Zugewanderten einsetzen. In…

Weiterlesen

Es geht in die nächste Runde: Zum dritten Mal waren Fuldaer Azubis aufgerufen, im Rahmen des Projektes „Energie-Scouts“ Energiesparideen für ihre Unternehmen zu entwickeln. In der RhönEnergie wurden die drei Siegerteams gekürt, die auch im Sommer beim Bundesausscheid in Berlin teilnehmen dürfen. Gewonnen haben die Azubis aus den Unternehmen Franz Carl Nüdeling Basaltwerke GmbH, Milupa…

Weiterlesen