Comedy

Es ist fünf vor zwölf für Künstler*innen und Veranstalter*innen. Die Corona-Pandemie lässt seit dem Lockdown Mitte März keine regulären Live-Veranstaltungen zu, die Beschränkungen kommen einem Berufsverbot gleich. Kulturschaffende befürchten, die Krise nicht zu überstehen und in Hartz 4 abzurutschen. In unserer Serie “Künstler*innen in der Corona-Krise” berichten Betroffene von den Problemen. Nun findet kommenden Montag…

Weiterlesen
Rechtsextremismus, Neonazis

In gut einem Monat wird Fulda erneut Treffpunkt von Neonazis. Dann marschiert „Der III. Weg” durch die Stadt. Die Nationalsozialisten können mit Protest von Fuldaern rechnen. Für den 16. Februar hat „Der III. Weg“ eine Demonstration in Fulda angekündigt. Die rechtsextreme Kleinstpartei sagt, sie wolle mit dieser Aktion der Opfer der Bombardements auf deutsche Städte…

Weiterlesen