Die Stadt Fulda setzt mit einer Vielzahl an sozialen Organisationen, Vereine und Initiativen vom 19. September bis 3. Oktober ein gemeinsames Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz und beteiligt sich wieder an der „Interkulturelle Woche“. Das Motto der bundesweiten Aktion lautet „Zusammen leben, zusammen wachsen“. Eine Pressemitteilung der Stadt Fulda Innerhalb der zwei Wochen finden an…

Weiterlesen
Jugendsammelwochen, Jugend, Kultur, Jugendarbeit, Sparschwein

Hessens Jugend sammelt – und das schon seit 71 Jahren. Denn sinnvolle Jugendarbeit braucht Unterstützung. Dafür werden junge Engagierte aktiv bei der Jugendsammelwoche. Die Jugendsammelwoche konnte im Frühjahr bedingt durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Update, 31. August: Zunächst wurde entschieden, sie auf die Zeit vom 1. bis 11. Oktober 2020 zu…

Weiterlesen
Angela Dorn, Hessen, Kultur, Kulturkoffer

Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn hat den Startschuss für die nächste Ausschreibungsrunde des Förderprogramms „Kulturkoffer“ gegeben. Bis zum 11. Oktober 2020 können sich wieder alle, die Projekte im Bereich der kulturellen Bildung anbieten, um die Landesfördermittel aus dem „Kulturkoffer“ bewerben. Eine Pressemitteilung der hessischen Landesregierung Dabei werden bereits etablierte Vorhaben genauso angesprochen wie neue Angebote,…

Weiterlesen

Forderungen: 1.) einen Dialog mit der Politik 2.) Sofortige Hilfe bereitstellen für den Lebensunterhalt 3.) Soforthilfen müssen verlängert werden 4.) eine Verlängerung des erleichterten Zugangs zur Grundsicherung 5.) Perspektive schaffen Zielgruppe: Alle Betroffenen in der Veranstaltungswirtschaft Alle Sympathisanten, welche die Kunst und Kultur erhalten wollen Kundgebung 17 Uhr Konstabler Wache Marsch Richtung Willy-Brandt-Platz, weiter zur…

Weiterlesen
Vantoms, Thomas van de Scheck, Künstler in der Corona-Krise

Große, schwarze Malereien. Skurril-erotische Fotografien. Industrial Metal samt visueller Bühnenshows – surreal, obskur und oft mit einem Augenzwinkern versehen beschreibt seine Kunst wohl am besten. Thomas van de Scheck lebt und arbeitet seit 1995 in Fulda. Im siebten Teil unserer Serie “Künstler*innen in der Corona-Krise” erzählt der 55-Jährige, wie ein leerer Kühlschrank zu einer seiner…

Weiterlesen
Kultur.Findet.Stadt, Museumshof, Kreuz, Kultur, Corona, Coronakrise

Lange haben Künstler*innen und Kulturliebhaber darauf gewartet: Endlich wieder Bühnenevents. Den Startschuss für Fuldas abgespeckten Kultursommer wegen der Corona-Pandemie gab am Freitag das Kreuz mit KKIKK (Kleinkunst im Kulturkeller). Moderiert von Michael Shaggy Schwarz und Molf Mihm, gehörte die Bühne den Clowns Kaspar und Gaya gefolgt von Kabarettist Benedikt Reinisch, dem Theater Mittendrin und Stephan…

Weiterlesen

Sie flackert bundesweit über die Fernsehbildschirme von Soap-Fans und war schon Werbegesicht für den Kräuterlikör-Hersteller Ramazzotti – aufgewachsen ist Kristin Weigl aber in Fulda. Den Traum vom Schauspielberuf hätte die 31-Jährige, die schon bei “Verbotene Liebe”, “Alles was zählt” und der “Lindenstraße” mitgespielt hat, aber beinahe aufgegeben, bevor sie überhaupt angefangen hatte. Im fünften Teil…

Weiterlesen
Open Air Kultur findet Stadt

Das Kulturzentrum Kreuz hat gemeinsam mit der Stadt Fulda ein vielfältiges Open-Air-Programm im Museumshof organisiert. Im Hof werden Sonnensegel gespannt, die vor Sonne und Regen schützen. In diesem besonderen Ambiente erwartet dich vom 3. Juli bis Ende August eine Vielzahl von Live-Auftritten bekannter, regionaler Künstler, Kabarettveranstaltungen, Open-Air-Kino, Kindertheater, Lesungen und vieles mehr. Pressemitteilung des Kulturzentrum…

Weiterlesen
Comedy

Es ist fünf vor zwölf für Künstler*innen und Veranstalter*innen. Die Corona-Pandemie lässt seit dem Lockdown Mitte März keine regulären Live-Veranstaltungen zu, die Beschränkungen kommen einem Berufsverbot gleich. Kulturschaffende befürchten, die Krise nicht zu überstehen und in Hartz 4 abzurutschen. In unserer Serie “Künstler*innen in der Corona-Krise” berichten Betroffene von den Problemen. Nun findet kommenden Montag…

Weiterlesen
Cynthia Nickschas

Als Tochter einer Musikerfamilie bekam Cynthia Nickschas die besten Voraussetzungen in die Wiege gelegt. Seit zehn Jahren macht sie Musik auf Straßen, Konzerten und Festivals. Auch auf dem Herzberg Festival ist die Liedermacherin inzwischen eine feste Größe. Die 32-Jährige sprach mit uns über ihre Zeit in Fulda, ihren schicksalhaften Start als Straßenmusikerin und darüber, dass…

Weiterlesen