Beiträge mit dem Stichwort: ‘Geld̵

„Weniger Ballermann und saufen, mehr Tradition“ – Neues Konzept für Fastnachtsumzug in Flieden

Es ist der zweitgrößte närrische Lindwurm in Osthessen und jedes Jahr erfreut sich der Königreichumzug in Flieden großer Beliebtheit, während er mehr als 10.000 Besucher anzieht. Ein Text von Corinna Hiss Eine riesengroße Party mit vielen bunten Kostümen, auf den die Vorfreude von Woche zu Woche nicht nur bei den aktiven Karnevalisten steigt. Es…
Weiterlesen

40 Tage ohne … Unser Fasten-Fazit

„Endlich!“ – sagen die einen. „Och, ganz locker“, vielleicht die anderen. Nach 40 Tagen Verzicht auf Serien, Schokolade & Co. zieht unser Fasten-Team ein Fazit. Sind sie nur heilfroh, endlich wieder konsumieren zu können? Oder haben sie auch Schlüsse für sich selbst daraus gezogen?separator] Daniel hat auf Serien verzichtet Da die Zeit nur so…
Weiterlesen

Woche drei der Fasten-Challenge … So geht es unseren Autoren mit ihrem Verzicht

Drei Wochen lang fasten unsere Autoren nun schon. Ob Schokolade, Fleisch oder Geld – unsere sieben halten sich brav zurück. Oder werden sie doch schwach? Entzugserscheinungen? Kleine Sünden? Große Schwächen? Wie läuft die 40-tägige Fastenzeit für Daniel, Jenna, Eva, Marcus, Nadine und Mariana? Halten sie durch? Daniel fastet Serien Eva verzichtet auf Schokolade Jenna…
Weiterlesen

Eine Woche ohne … Wie läuft es?

Eine Woche haben wir geschafft – Seit einer Woche fasten sieben Kollegen der move36-Redaktion das, was ihnen am schwersten zu verzichten scheint. Und wie klappt es? Entzugserscheinungen? Kleine Sünden? Große Schwächen? Wie läuft die 40-tägige Fastenzeit für Daniel, Toni, Jenna, Eva, Marcus, Nadine und Mariana? Halten sie durch?separator] Daniel fastet Serien Eine Woche ohne…
Weiterlesen

Worauf verzichtest du? Die Redaktion fastet

Aschermittwoch – Die Fastenzeit startet. Wir sind dabei. Sieben Redakteure und Volontäre des move36-Teams fasten. Was sie in den 40 Tagen erleben, liest du bei uns. Worauf kannst du nicht verzichten? Jedes Jahr nach der Fastnachtzeit stellen sich Menschen weltweit diese Frage. Die Fastenzeit, egal ob religiös motiviert oder nicht, fordert uns heraus, unsere…
Weiterlesen

„Jeder sollte sein Rating kennen“ – viele Zuhörer bei Vortrag an der Richard-Müller-Schule

Geldpolitik? Rating? Zinssystem? Klingt staubtrocken und öde? Nicht für die 190 Zuhörer, die vergangene Woche dem Fachvortrag von Unternehmensberater Gerold Oechler zum Thema „Kreditvergabe und Ratingsysteme“ in der Mensa der Richard-Müller-Schule lauschten. Zunächst begrüßte Oberstudienrat Franco Gargano, Abteilungsleiter der Fachschule für Betriebswirtschaft (FfB), die Zuhörer und Referent Gerold Oechler. „Geld spielt in unserer hiesigen Wirtschaftsordnung…
Weiterlesen