Was ist unter der Woche passiert? Was geht am Wochende? Die move36-News sagen es dir. Diese Woche: Staatsschutz ermittelt in Flaggen-Vorfall bei Polizei in Schlüchtern. Kommt Decathlon nach Fulda? Freispruch im Free-Fall-Tower-Prozess.

News vom 01.03.2019

Staatsschutz ermittelt in Flaggen-Vorfall

Am internationalen Holocaust Gedenktag am 27. Januar hingen vor der Polizeistation in Schlüchtern die Flaggen Kopf. Versehen oder Absicht? Mittlerweile ermittelt der Staatsschutz in dem Vorfall. Möglicherweise handelt es sich um eine politische Aktion.

Kommt Deacthlon nach Fulda?

Seit einigen Wochen steht auf den Kaiserwiesen ein Ladenlokal leer. Darin hatte sich die Filiale des Elektronikhändlers Medimax befinden. Nun gibt es eine heiße Spur in Richtung des möglichen Nachfolgers. Laut der Fuldaer Zeitung deutet vieles in Richtung des Sportartikelhändlers Decathlon hin.

Freispruch im Free-Fall-Tower-Prozess

2015 ist ein Mädchen aus Hainzell beim Sprung vom Free-Fall-Tower auf dem Hoherodskopf tödlich verunglückt. Die Betreiber des Freizeitparks, zu dem der Turm gehört, mussten sich vor dem Landgericht Gießen gegen den Vorwurf der fahrlässigen Tätung verteidigen. Das Gericht hat sie nun freigesprochen. Die Betreiber hätten mit solch einem Unglück nicht rechnen können, sagte der Staatsanwalt in seinem Plädoyer.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.