Gelebte Partnerschaften

move36 und die Schulen der Region

 

Inzwischen sind zahlreiche Bildungs- und Freizeiteinrichtungen Partner von move36, darunter die Hochschule Fulda, die Richard-Müller-Schule, die Ferdinand-Braun-Schule, die Vogelsbergschule Lauterbach, die Wigbertschule Hünfeld, die Modellschule Obersberg in Bad Hersfeld und die Jugendkulturfabrik der Stadt Fulda. Tausende Schüler erhalten regelmäßig das move36-Magazin. Oft werden unsere Themen sogar im Unterricht aufgegriffen. In Zusammenarbeit mit der Richard-Müller-Schule entsteht außerdem zweimal im Jahr eine Schul-Sonderausgabe. Das RiMS-Ausgaben-Archiv kannst du auf der Seite der Schule durchstöbern.


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/469176_70794/rp-hosting/5158027/6158027/site_dev2019_move36_de/wp-content/plugins/bb-plugin/classes/class-fl-builder-loop.php on line 203

SchĂĽler ĂĽbernehmen das Ruder

Von Mariana Friedrich | 4. Juli 2016 | Kommentare deaktiviert fĂĽr SchĂĽler ĂĽbernehmen das Ruder

Da soll einer sagen die SchĂĽler von heute zeigen keine Eigeninitiative mehr: Die BerufsfachschĂĽler der Ferdinand-Braun-Schule haben die Lehrer in sich entdeckt und die Achtklässer der Konrad-Adenauer-Schule in Physik, mit Schwerpunktfach Elektrotechnik unterrichtet. Ein besonderes Erlebnis sowohl fĂĽr die BerufsfachschĂĽler als auch fĂĽr die RealschĂĽler. Ein Text von Patrick Spatzier Schaltkreise herstellen, Verbindungen löten und Funktionsweisen…

Mehr lesen

Herausragende Mathematiker an der Wigbertschule

Von Die move36-Redaktion | 20. Juni 2016 | Kommentare deaktiviert fĂĽr Herausragende Mathematiker an der Wigbertschule

Voller Stolz und Hochachtung durften Schulleiter Markus Bente und der Leiter der Fachschaft Mathematik Dr. Leonhard Hering von der Wigbertschule in HĂĽnfeld die diesjährigen Sieger zweier ĂĽberregionaler Mathematik-Wettbewerbe ehren. Ein Text von der Wigbertschule In diesem Jahr hat sich die Wigbertschule HĂĽnfeld zum ersten Mal am PANGEA-Mathematikwettbewerb beteiligt. Dieser Wettbewerb wird mit jeweils eigenen Aufgaben…

Mehr lesen

Räuber im Rampenlicht

Von Die move36-Redaktion | 17. Juni 2016 | Kommentare deaktiviert für Räuber im Rampenlicht

FĂĽr zwei Abende ĂĽbernahmen letzte Woche Räuberbanden die TheaterbĂĽhne der Rudolf-Steiner-Schule Loheland. Im Rahmen der sogenannten Klassenspiele brachten die SchĂĽler und SchĂĽlerinnen der 8a das StĂĽck „Das Wirtshaus im Spessart“ auf die BĂĽhne. Artikel von Alina Schneider mit Material der Loheland-Stiftung Das Theaterspielen hat in der Waldorfpädagogik eine lange Tradition – so auch in der…

Mehr lesen

Fußballschauen ist keine Ausrede fürs Zuspätkommen

Von Die move36-Redaktion | 14. Juni 2016 | Kommentare deaktiviert für Fußballschauen ist keine Ausrede fürs Zuspätkommen

Wäre es nicht super, wenn deine Schule genauso fuĂźballbegeistert wäre wie du und nach den Deutschland-Spielen einfach mal die erste Stunde ausfallen lassen wĂĽrde? Während die meisten im Beruf keine andere Wahl haben, könnten die hessischen Schulen laut einem Sprecher des hessischen Kultusministeriums ihren SchĂĽlern das sogar erlauben. Die Rektoren hier finden die Idee aber…

Mehr lesen

Rhönschule erhält Zertifikat "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"

Von Die move36-Redaktion | 13. Juni 2016 | Kommentare deaktiviert für Rhönschule erhält Zertifikat "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"

Während die Integration erwachsener FlĂĽchtlinge fĂĽr die Kommunen eine Mammutaufgabe darstellt, ist die Eingliederung von Kindern und Jugendlichen einfacher – nicht zuletzt wegen der Schule. Ein Beispiel ist die Gersfelder Rhönschule. FĂĽr ihr Engagement, das Zusammenleben von jungen Asylbewerbern und deutschen Kindern zu erleichtern, erhält sie im Herbst das Zertifikat “Schule ohne Rassismus– Schule mit…

Mehr lesen

Rassismus im Fuldaer Nachtleben? – SchĂĽler der Richard-MĂĽller-Schule diskutieren

Von Mariana Friedrich | 3. Juni 2016 | Kommentare deaktiviert fĂĽr Rassismus im Fuldaer Nachtleben? – SchĂĽler der Richard-MĂĽller-Schule diskutieren

“Sorry, FlĂĽchtling, heute nur fĂĽr Stammgäste” – Wie Migranten im Fuldaer Nachtleben behandelt werden, haben wir in unserer Doppelausgabe März/April zum Thema gemacht. Ă„hnliche Erfahrungen, wie wir sie berichtet haben, machten auch SchĂĽler der Richard-MĂĽller-Schule. Anlass genug, eine Diskussionsrunde im Nachgang zum “Tag gegen Rassismus” an der RiMS ins Leben zu rufen.

Mehr lesen

Familienministerin Manuela Schwesig auf der Tincon ĂĽber digitale Klassen

Von Malina Sternberg | 3. Juni 2016 | Kommentare deaktiviert fĂĽr Familienministerin Manuela Schwesig auf der Tincon ĂĽber digitale Klassen

Mit dem iPad in der Schule anstatt stupides Lernen aus dem Geschichtsbuch? Wir haben Familienministerin Manuela Schwesig auf der Tincon in Berlin getroffen und mit ihr ĂĽber digitale Klassen gesprochen.

Mehr lesen

"Was glaubst du denn?"

Von Mariana Friedrich | 25. Mai 2016 | Kommentare deaktiviert fĂĽr "Was glaubst du denn?"

Dass die Richard-MĂĽller-Schule in Fulda ein ganz besonderes Augenmerk darauf legt, wie wir in der Gesellschaft miteinander umgehen, hat sie in der Vergangenheit schon oft unter Beweis gestellt. Nicht umsonst trägt die Bildungseinrichtung den Titel “Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage”. Am Dienstag luden SchĂĽlervertreter und Schulleitung erneut zum Tag gegen Rassismus ein. Und…

Mehr lesen

Die Richard-MĂĽller-Schule im Zeichen Frankreichs

Von Mariana Friedrich | 18. Mai 2016 | Kommentare deaktiviert fĂĽr Die Richard-MĂĽller-Schule im Zeichen Frankreichs

Parlez-vous français? Am 1. Juni steht die Richard-Müller-Schule im Zeichen unseres französischen Nachbarn. Das Französisch-Forum des Institute Français Mainz in Kooperation mit dem Verein Zukunft Bildung Region Fulda soll nicht nur Schülern der RiMS Lust auf die französische Sprache machen.

Mehr lesen

Vermächtnis, Aktualität und ein Traum

Von Mariana Friedrich | 17. Mai 2016 | Kommentare deaktiviert für Vermächtnis, Aktualität und ein Traum

Weil Uli Kleemann das Erbe von Winfried H. Witzel, auch „Theater- Witzel“ genannt, weiterführen wollte, gründete er am Marianum eine Theater-AG. Das war vor 25 Jahren. Zum Jubiläum präsentiert „Theatron“ von Freitag, 20., bis Dienstag, 24. Mai, das hochaktuelle Drama „Die Welle“ über Mitläufertum und Manipulation.

Mehr lesen