“Die deutschen Lehrer sind so freundlich und der Unterricht ist so locker.” Finden zumindest die Chinesen. Ob das die deutschen Schüler auch so sehen? Austauschteilnehmer aus Shanghai wurden am gestrigen Dienstag im Stadtschloss begrüßt. Wir haben uns umgehört und die chinesischen Schüler nach ihrer Meinung zu deutschen Schulen gefragt.

Ein Text von Samira Berger

Seit zwei Jahren besteht der Austausch zwischen Schülern der Fuldaer Steinschule und der Mofanschule in Fuldas Partnerstadt Shanghai. 20 Schüler aus der Jahrgangsstufe acht der Fuldaer Schule und 30 chinesische Schüler im Alter zwischen 12 und 14 Jahren nehmen an dem interkulturellen Austausch teil.

Digitalisierung im Bildungssystem

“China ist einer der bedeutendsten Wirtschaftspartner der Bundesrepublik Deutschland, doch bei diesem Austausch steht nicht der wirtschaftliche Aspekt im Vordergrund”, betont Bürgermeister Dag Wehner. Die Schüler sollen vor allem die Unterschiede im Schulsystem erkennen und positive Erfahrungen mitnehmen. Im Oktober letzten Jahres besuchte bereits eine Fuldaer Delegation die Partnerschule in Shanghai. Der größte Unterschied zur Bildung in China sei wohl der Vorsprung der Digitalisierung.

Deutsche Lehrer sind so freundlich

Im Anschluss an die Begrüßung nutzten wir unsere Chance, um die chinesischen Schüler nach ihren ersten Erfahrungen mit der deutschen Schule zu fragen. „Deutsche Lehrer sind so freundlich, bei uns sind die Lehrer total streng. Wir sitzen nur da, müssen zuhören und Notizen machen. Hier in Deutschland ist der Unterricht total locker, und die Lehrer und Schüler diskutieren sogar gemeinsam über Themen“, erzählt mir die fünfzehnjährige Lucy. Nach Jimmys Meinung sei der auffälligste Unterschied zwischen chinesischen und deutschen Schulen die Größe. Die Schüleranzahl sei an einer chinesischen Schule mehr als doppelt so hoch als in Deutschland. Auch die chinesische Schulgebäude seien viel größer.

Im Anschluss an die Veranstaltung stand für die jungen Chinesen eine Stadtrallye auf dem Plan, bei der die Steinschüler ihren Austauschschülern Fulda zeigten.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: