Du bist Ersti? Dann will die Hochschule Fulda deine Meinung wissen. Was kann die Bildungsstätte besser machen? 

Die Studieneingangsbefragung der Hochschule Fulda ist ab sofort online abrufbar. Erstis sind aufgerufen, bei der Befragung teilzunehmen. „Damit wir unsere Studierenden bestmöglich unterstützen können, bitten wir auch dieses Wintersemester alle Studienanfänger, bei der Befragung mitzumachen“, sagt Nadine Merkator (Abteilung Evaluation).

“Wie war der Einstieg ins Studium? “Welche Erwartungen hast du an dein Studium?” “Was kann die Hochschule Fulda besser machen?” Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der Studieneingangsbefragung (StEB).

Zwar ist Fulda noch keine klassische Studentenstadt, doch die Hochschule kann längst mit den anderen in Hessen mithalten. Und wie an jeder Hochschule läuft auch hier sich einiges noch nicht rund. Die Verantwortlich möchten vor allem den Start für Studienanfänger erleichtern. Denn sie können schließlich am besten einschätzen, wo Verbesserungen nötig sind.

Du bleibst natürlich anonym

Natürlich bleiben deine Daten bei der Befragung anonymisiert und zweckgebunden. Deine Angaben werden ausschließlich innerhalb der Forschung und Hochschulentwicklung verwendet.

In den letzten Jahren wurde anhand der Daten bereits die Immatrikulations- und Studieneingangsphase verbessert. Mit deiner Meinung kannst du so unmittelbar und sehr simpel daran mitwirken, die Hochschule zu optimieren. Und das Ganze dauert höchstens 20 Minuten, also los!

Hier gehts zur Befragung

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.