30 Jahre zurĂĽck: Die “Fuldaer Zeitung” veranstaltet einen SchĂĽlerwettbewerb zum Thema Mauerfall

Von Die move36-Redaktion | 8. Januar 2020 |
Vor 30 Jahren fiel die Mauer in Berlin und öffneten sich die GrenzĂĽbergänge in der Region. Es waren unvorstellbare Emotionen, die die BĂĽrger erlebten. Doch die nach 1989 Geborenen kennen die Grenze nur aus GeschichtsbĂĽchern – oder YouTube-Videos. Daher ruft die Fuldaer Zeitung zum SchĂĽlerwettbewerb auf. Sie wollen wissen: Wie blickt die junge Generation…
Mehr lesen

Tom Gerhardt schlĂĽpft fĂĽr VDSIS wieder in seine wohl bekannteste Rolle

Von Die move36-Redaktion | 7. Januar 2020 |
In den Weihnachtsferien wurde die Heinrich-von-Bibra-Schule zum Drehort fĂĽr ein Musikvideo mit Tom Gerhardt als Hausmeister Krause und dem VDSIS-Rapper Dustin. Von Jessica FĂĽller Kaum hatten die Weihnachtsferien begonnen, da stĂĽrmten fast 100 Kinder in die Heinrich-von Bibra-Schule in Fulda. Getreu dem Schulmotto „Herzlichkeit–Vielfalt–Bildung“ hatte Schulleiter Thorsten Retzlaff die Räumlichkeiten fĂĽr die Dreharbeiten eines…
Mehr lesen
Mann im Anzug

Macht Macht Männer zu Sexisten?

Von Daniel Beise | 6. Januar 2020 |
„Gab es schon mal so einen rapiden Abstieg eines Mächtigen?“, fragte die „Los Angeles Times“ zum Fall Harvey Weinstein 2017. Seit den 80ern soll der populäre Filmproduzent etliche Frauen sexuell belästigt haben. Nun startet der Prozess gegen den 67-Jährigen. Auch von US-Präsident Donald Trump, Sänger R. Kelly und Golf-Star Tiger Woods sind sexistische Ausfälle,…
Mehr lesen

Mobile Kameras und FuĂźstreifen: Osthessens Polizei sieht sich fĂĽr Silvester gewappnet

Von Die move36-Redaktion | 30. Dezember 2019 |
Silvester soll ja einfach eine ausgelassene Party werden. Da aber auch immer mal ein paar Chaoten unterwegs sind, kann es dann und wann Ă„rger geben. Damit die euch den SpaĂź nicht verderben, ist Osthessens Polizei am Dienstag verstärkt unterwegs. Die Polizei in Osthessen sieht sich gut auf Silvester vorbereitet. Das geht aus einer Pressemitteilung…
Mehr lesen
Weihnachten: Ereignisse aus Osthessens Vergangenheit

Erfreulich, kurios, bedenklich: Bemerkenswerte Weihnachtsereignisse aus Osthessens Vergangenheit

Von Sascha-Pascal Schimmel | 24. Dezember 2019 |
Weihnachten mögen’s viele ja besinnlich. Das Leben hält sich aber nicht immer daran. Auch ĂĽber die Feiertage ereignet sich häufig Bemerkenswertes – mal erfreulich, mal bedenklich. Wir haben im Archiv der FZ gestöbert und geguckt, was in den vergangenen Jahrzehnten in Osthessen losgewesen ist. „Hongkong-Virus“, Handgranate, Notruforgie: Auch an Weihnachten kann in Osthessen einiges…
Mehr lesen

Say cheese! Im Vonderau Museum kannst du Selfies mit historischen Fuldaer Migranten machen

Von Constanze Gollbach | 20. Dezember 2019 |
Ein Selfie mit einer bekannten Person zu bekommen, ist wie eine Trophäe, die Jugendliche aber auch Erwachsene auf ihrem Handy sammeln. Also warum nicht ein Selfie mit bekannten Gesichtern aus Fulda machen, die nicht nur das Stadtleben, sondern auch die Einwanderung in Fulda geprägt haben? DafĂĽr haben die SchĂĽler der Winfriedschule, Heinrich-von-Bibra-Schule und Freiherr-vom-Stein-Schule…
Mehr lesen

Vor lauter Bäumen den Asphalt nicht sehen

Von Die move36-Redaktion | 19. Dezember 2019 |
Tag fĂĽr Tag sitzt move36-Journalist Sebastian Leisgang an seinem Schreibtisch und jongliert mit Wörtern – bis ihn ein Freund bittet, Weihnachtsbäume zu verkaufen. Dann ist es vorbei mit der Geborgenheit der BĂĽrowärme. Ein Erfahrungsbericht aus der kalten Vorweihnachtszeit. Von Sebastian Leisgang NatĂĽrlich hätte ich auch absagen können. Es hätte zwar ein wenig Ăśberwindung gekostet,…
Mehr lesen

Razzia in rechter Szene: Durchsuchung auch in Fulda

Von Die move36-Redaktion | 19. Dezember 2019 |
Schlag gegen die rechtsextreme Szene: Bei Durchsuchungen hat die hessische Polizei Waffen, Drogen, SchieĂźpulver und vieles mehr entdeckt. Insgesamt haben die Einsatzkräfte zwölf Wohnungen und Objekte unter die Lupe genommen – auch in Fulda. In Hessen ist die Polizei gegen die rechte Szene vorgegangen. Wie das hessische Innenministerium mitteilte, wurden zwölf Wohnungen und Objekte…
Mehr lesen

„MINT-freundliche Schule“: Freiherr-vom-Stein-Schule wieder ausgezeichnet

Von Die move36-Redaktion | 18. Dezember 2019 |
Hattrick fĂĽr die Freiherr-vom-Stein-Schule in Fulda. Sie wurde erneut mit dem GĂĽtesiegel „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet. 19 Schulen erhielten diese Auszeichnung dieses Jahr zum ersten Mal. Auf einer Veranstaltung von K+S in Kassel wurde die Freiherr-vom-Stein-Schule zum dritten Mal in Folge als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet. Bereits 2012 und 2015 hatte die Schule das GĂĽtesiegel verliehen…
Mehr lesen

Update | HLSB: Übergangslösung nach mutmaßlichem Hackerangriff

Von Sascha-Pascal Schimmel | 18. Dezember 2019 |
Der mutmaĂźliche Hackerangriff auf die Uni GieĂźen wird auch Fulda noch länger beschäftigen. Die Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek geht davon aus, dass die Probleme erst in Wochen behoben sein werden. Deweil fragen sich viele Nutzer, ob auf sie nun MahngebĂĽhren zukommen. Update: Pressemitteilung HS Fulda (17.12.2019) Nach dem mutmaĂźlichen Hackerangriff auf die Universität GieĂźen…
Mehr lesen