Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Winterzeitkino im Kulturkeller

Oktober 29 @ 20:00

7€

Winterzeitkino: Montags in Dresden

D 2017 • Regie: Sebastian Schipper • Kooperation mit : Hess. Landeszentrale für politische Bildung & Demokratie leben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regisseurin Sabine Michel hat drei Pegida-Anhänger über ein Jahr lang in ihrer Heimatstadt begleitet – auf ihren Demonstrationen und in ihrem Alltag: Sabine Ban, 33, Mutter eines autistischen Jungen und Hartz-IV-Empfängerin. RenéBan, 51, Hausmeister und ehemaliger Pegida-Vize. Daniel Heimann, Flüchtlingskind, Katholik und mittelständischer Unternehmer in Pirna. Er hat den rechten Heimatverein „Pro Patria Pirna“ gegründet. Sabine Michel lässt die drei Protagonisten reden, hält sich mit Kommentaren zurück. „MONTAGS IN DRESDEN“ ist kein Film über Pegida, er fragt nach den privaten Gründen für das patriotische Aufbegehren. Es ist ein Film über absurde und reale Ängste der Gegenwart.

Foto: Veranstalter

Beginn 20:00 Uhr

Eintritt: 7€

Vorverkauf: 6,50€

VVK nur bei der Fuldaer Zeitung

Details

Datum:
Oktober 29
Zeit:
20:00
Eintritt:
7€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://kreuz.com/

Veranstaltungsort

Kulturkeller
Jesuitenpl. 2
Fulda, Hessen 36037 Deutschland
Website:
http://kreuz.com/

Veranstalter

Winterzeitkino
Website:
https://www.facebook.com/winterzeitkino/