Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Kino in der Festscheune“

Februar 29 @ 20:00

DasKino in der Festscheune“ im antonius – Netzwerk Mensch, in Fulda (An St. Kathrin 4), steht im Februar ganz im Zeichen des Jakobsweges.

Der Film richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, Schüler, Azubis und Studenten.

Am Freitag und Samstag, 28. und 29. Februar  2020 wird jeweils um 20 Uhr (Einlass ab 19.15 Uhr) die Premiere des Films „I`ll PUSH YOU. Der Jakobsweg, zwei beste Freunde und ein Rollstuhl“ gezeigt. der Film läuft in der deutschen Fassung.

Nach dem 98 Min. langen Film steht Walburga Weiss aus Arzell 20 – 30 Min für Fragen zum Camino bereit.

Seit Jahrhunderten machen sich die unterschiedlichsten Menschen auf den Jakobsweg, den Camino Francés.

Gläubige wie Sinnsucher, Abenteurer und Sportler. Der Weg hat sich in über 1000 Jahren Geschichte tief in die Landschaft und die Erinnerungen der Menschen eingegraben.

Der Jakobsweg führt auf ca. 800 km einmal quer durch Spanien, vom französischen Saint – Jean – Pied – de – Port über die Pyränäen durch das Baskenland nach Pamplona, Viana, Logrono, Belorado und Burgos nach Santiago de Compostela, bis ans Grab des heiligen Jakobus. Der Film „I´ll push you“ begleitet die Amerikaner Patrick Gray und Justin Skeesuck aus Ontario auf dem Jakobsweg. Sie sind seit Kindestagen befreundet. Dann der Schicksalsschlag, durch einen schweren Autounfall erleidet Justin eine unheilbare Autoimmunkrankheit, die mehr und mehr von seinem Körper Besitz ergreift. Er wird zum Pflegefall. Seit 2010 ist er halsabwärts gelähmt. Dann machen sich Justin und Patrick auf den Camino Frances. Ein schwieriges Unterfangen mit Rollstuhl. Doch ihre Pilgerreise wird zur Reise zu sich selbst. Sie wachsen immer mehr über sich hinaus. „I´ll push you“ , „Ich schiebe dich“, dieses kraftvolle Versprechen, ein Eid und ein freudiges „Ja“ zum Leben. Ist der Weg mal schlammig oder unwegsam, es sind stets helfende Pilgerhände da. Patrick der Firmenmanager lernt endlich loszulassen und Kontrolle abzugeben und den Weg zu genießen. Er denkt darüber nach, sein bisheriges, viel zu stressiges Leben hinter sich zu lassen.

Ein Film voller wunderschöner Momente, Bilder und Emotionen.

„Buen Camino !“, immer voran…..

Nach dem Film steht Walburga Weiss 20 – 30 Min. für Fragen zum Camino zur Verfügung. Sie lief den Camino del Norte und den Camino Frances.

 

Tickets für die Abendfilme sind im Vorverkauf für 6 € sind in der Geschäftsstelle der Fuldaer Zeitung am Peterstor in Fulda und im antonius Laden Fulda erhältlich. Und natürlich an der Abendkasse für 7 € (Schüler, Studenten, Azubis, Behinderte  zahlen an der AK nur 5 €).

Infos zu den Kinoveranstaltungen gibt es auch unter Tel. 0661 / 1097- 480.

Details

Datum:
Februar 29
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

antonius Festscheune
An St. Kathrin 4
Fulda, Hessen 36041 Deutschland

Veranstalter

Thomas Bayer, PR & Filmevents.