Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

75 Jahre Befreiung vom Faschismus – LIVESTREAM

Mai 8 @ 19:00

75 Jahre Befreiung vom Faschismus – LIVESTREAM

Um den 8.Mai einen würdigen Rahmen zu geben, wird es um 19.00 Uhr einen zweistündigen Live Stream aus dem Kulturkeller Fulda geben. Fuldaer Persönlichkeiten werden unter der Überschrift „ Verboten und verbrannt „ aus Büchern von Schriftstellen lesen, deren Werke während des Faschismus verboten waren. Umrandet wird das Programm mit Live-Auftritten von der Microphone Mafia, Dennie Pennie und Wild im Wald mit Liedern des antifaschistischen Widerstandes. Weiter werden Videobotschaften von Esther Bejarano, Bernd Stelter, Herne 3, Dr.Ulrich Wilken (Vizepräsident hessischer Landtag) und weiteren eingespielt. Der Live Stream wird auf Facebook, Youtube und Instagram übertragen. Zu diesem Live Stream können Solidaritättickets erworben werben. Der komplette Erlös des Soli-Ticketverkauf wird dem Kreuz e.V. zur Verfügung gestellt.

Solidaritätticket: 6,00 € / 11,50€

Der komplette Erlös des Soli-Ticketverkauf geht an die Spendenkampagne des KUZ Kreuz e.V. zur Erhaltung der Fuldaer Kultur.

Soli-Tickets gibt es hier:  https://seidabei.reservix.de/tickets-verbrannt-aber-nicht-vergessen-soliticket-in-fulda-kulturkeller-am-8-5-2020/e1563274?utm_source=newsletter-kw17-2020-rm&utm_medium=email&utm_content=wk&utm_campaign=va-kreuzfulda_spendenkampagne

Die Veranstaltung kann aber auch ohne Ticket angesehen werden.

Links zur Veranstaltung:

https://www.facebook.com/VereinFuldastelltsichquer/

https://www.facebook.com/kulturzentrumkreuz/

https://www.youtube.com/channel/UCrwwmCzVu5gIe2IDiqpeS4Q

 

Foto: KUZ Kreuz

Veranstalter

KUZ Kreuz
Verein “Bündnis Fulda stellt sich quer – gegen Rassismus”

Veranstaltungsort

zu Hause im Esszimmer, Wohnzimmer, Küche, Garten …..
Bei euch zu Hause
Fulda, Hessen 36037 Deutschland
+ Google Karte