tegut... Preis Ausbilder Ausbildung 2019
Für sein besonderes Engagement rund um Ausbildung und Nachwuchsförderung wurde das Fuldaer Handelsunternehmen Tegut bei der Verleihung des „Ausbildungs-Ass“ der Jungen Deutschen Wirtschaft mit dem Sonderpreis für vorbildliche Leistungen in der Ausbildung in der Kategorie Industrie, Handel und Dienstleistungen ausgezeichnet. Ein Text von Tegut Bei der Preisverleihung am Donnerstag, 12. Dezember, im Bundesministerium für…
Weiterlesen
Spendenübergabe beim Tag der offenen Tür an der Konrad-Zuse-Schule Hünfeld
Ob das „Unboxing“ von 3D-Druckern in der Fachoberschule, Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums als „Guides“ oder der reichhaltige Mittagstisch aus der Küche der Berufsfachschule – zum Tag der offenen Tür des Schuljahres 2019/20 lud die Konrad-Zuse-Schule in Hünfeld vergangenen Freitag interessierte Schülerinnen und Schüler, Eltern und Betriebe ein. Von Michael Kühlthau Beginnend mit…
Weiterlesen
Lennox Spies aus der Klasse 6a konnte sich beim diesjährigen Schulentscheid als Lesesieger der Jahrgangsstufe 6 behaupten. Damit qualifizierte er sich als Schulsieger für den Kreisentscheid im kommenden Februar. Ein Text von der Wigbertschule Hünfeld Die Luft knisterte vor freudig aufgeregter Anspannung in der vollen Mediathek der Wigbertschule. Alle Sechstklässer hatten sich dort versammelt,…
Weiterlesen
Bardoschule, Fulda, Geschenke, Kinder
In diesem Jahr startete die Fuldaer Tafel wieder die Adventsaktion „Kinder beschenken Kinder“. Diese Aktion hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern aus bedürftigen Familien ein Weihnachtsgeschenk zukommen zu lassen. Von der Bardoschule Mehrere Schülerinnen und Schüler der Bardoschule Fulda haben Spenden in Form von Spielsachen, Büchern, Stofftieren, Puppen oder Gutscheinen abgegeben. Die Schule hat…
Weiterlesen
Einen „Tag der offenen Tür“ veranstaltete die Wigbertschule Hünfeld am Freitag, dem 29. November 2019. Herzlich eingeladen waren interessierte Eltern mit ihren Kindern, Ehemalige oder auch alle jene, die immer schon einmal die Wigbertschule und ihre Arbeit kennen lernen wollten. Ein Text von der Wigbertschule Hünfeld Das Lehrerkollegium sowie die Schülerinnen und Schüler stellten…
Weiterlesen
„Kinderaugen zum Leuchten bringen“ – so das Motto der bundesweiten Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“. Am Mittwoch machte ein Transporter der gemeinnützigen Organisation Halt an der Konrad-Zuse-Schule Hünfeld. Von der Konrad-Zuse-Schule Zusammen mit anderen Organisationen wie Round Table Deutschland und Ladies‘ Circle Deutschland machten sich auch dieses Jahr wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von www.weihnachtspäckchenkonvoi.de auf den Weg…
Weiterlesen
Im Rahmen ihrer Ausbildung besuchten die angehenden Erzieher der Konrad-Zuse-Schule mit ihrer Klassenlehrerin Frau Herz das Jugend- und Familienzentrum in Hünfeld. Von Konrad-Zuse-Schule Der Konrad-Zuse-Schule Hünfeld ist es wichtig, dass die zukünftigen Erzieher nicht nur in den klassischen Arbeitsfeldern Krippe oder Kindertagestätte Praktika absolvieren, sondern auch andere sozialpädagogische Arbeitsfelder kennenlernen. Während der Reflexion zum…
Weiterlesen
Von Kristin Suppelt Eine eindrucksvolle Reise durch China einschließlich eines fünftägigen Aufenthaltes in chinesischen Gastfamilien erlebten neun Schülerinnen und Schülern der Wigbertschule Hünfeld mit ihrer Chinesischlehrerin Fr. Qian Neumann Wang und OStR´n Kristin Suppelt. Zusammen mit ihren chinesischen Partnern besuchten sie in Liyang den Schulunterricht, unternahmen Ausflüge in die Umgebung und erhielten durch den…
Weiterlesen
Von Michael Kühlthau Seit August arbeiten Lucrezia und Giorgio als Praktikanten in Hünfeld bzw. in Fulda. Beide kommen von der Schule „Istituto Superiore Cillario Ferrero in Alba“, an der Lucrezia im vergangenen Schuljahr ihr Abitur mit dem Schwerpunkt Önogastronomie und Hotelwirtschaft in der Fachrichtung Süßwarenprodukte ablegte und Giorgio in dem Schwerpunkt „Made in Italy“ für Industrie- und…
Weiterlesen