Das letzte Schuljahr war auch für die beiden Pensionäre Günter Strelitz und Klaus Dieter Happel ein ungewöhnliches. Durch die Coronakrise wurden die Studiendirektoren der Ferdinand-Braun-Schule nur im kleinen Kreis verabschiedet. Text von Ulrike Vogler Ihr letztes Jahr als aktives Mitglied der Schulleitung in der Ferdinand-Braun-Schule hatten sich die beiden Kollegen Günter Strelitz und Klaus-Dieter Happel…

Weiterlesen

Mit Ablauf des zweiten Halbjahres endet für zwei langgediente Kollegen ihre Dienstzeit an der Wigbertschule. Aus diesem Grund überreichte Schulleiter Markus Bente die Urkunde zur Versetzung in den Ruhestand. Von Christoph Heigel Ingrid Hillenbrand wurde von ihren beiden Söhnen begleitet. Aufgrund der aktuellen Situation war eine Verabschiedung im Kollegium nicht möglich. Sie vertrat die Fächer…

Weiterlesen

In Anbetracht der besonderen Situation durch Corona mussten die zahlreichen Absolventin­nen und Absolventen der verschiedenen Vollzeitschulformen ebenso wie die Berufsschüler*innen der Eduard-Stieler-Schule (ESS) nach Abschluss ih­rer Ausbildung in mehreren kleinen Abschiedsfeiern, überwiegend in der schuleigenen Cafeteria entlassen werden. Text von Bernhard Ilsemann Schulleiter Jörg Demuth ließ es sich dabei nicht nehmen – soweit möglich –…

Weiterlesen

Schönes Wetter und glückliche Schüler*innen: Am Donnerstag, den 25. Juni 2020 und am Freitag, den 26. Juni 2020 fanden die Zeugnisübergaben und die Verabschiedungen der sechs Abschlussklassen der Bardoschule statt. Eine Pressemitteilung von der Bardoschule Schulleiter Michael Strelka begrüßte die Abschlussklassen und zeigte sich sehr froh, dass in diesem Jahr überhaupt noch eine persönliche Verabschiedung…

Weiterlesen

An Morgen denken: Das könnte das Motto am BG der Vogelsbergschule in Lauterbach sein. Mit der Fachrichtung Umwelt setzten sich die Schüler*innen seit zehn Jahren mit nachhaltigen, zukunftsorientiert und innovativen Themen auseinander. Eine Pressemitteilung von der Vogelsbergschule Thematisch beherrscht seit Wochen die Corona-Pandemie das Interesse der Öffentlichkeit – doch schon jetzt zeichnet sich sowohl in…

Weiterlesen

Bundesweiter Erfolg bei renommiertem MINT-Wettbewerb: Vier Lichtbergschüler beweisen nachhaltiges naturwissenschaftliches Verständnis. Eine Text von Stefan Hinz / Lichtbergschule Eiterfeld Die Schüler Moritz Hofmann, Gregor Werner, Justus Werner und Conrad Ziegler, die die Jahrgangsstufe sieben des Gymnasialzweiges der Lichtbergschule Eiterfeld besuchen, haben einen tollen fünften Platz in der Endrunde des 20. DECHEMAX-Schülerwettbewerbs belegt. Knapper werdende Ressourcen…

Weiterlesen

89 Schülerinnen und Schüler der Lichtbergschule sind am vergangenen Samstag in vier Etappen in einer Feierstunde aus der Schule entlassen und von Schulleiter Christian Pießnack verabschiedet worden. Eine Text von Stefan Hinz / Lichtbergschule Eiterfeld Aufgrund der aktuellen Bestimmungen wurden alle zu entlassenden Lichtbergschüler mit ihren Eltern zu unterschiedlichen Zeiten in die festlich hergerichtete Turnhalle…

Weiterlesen
Eduard-Stieler-Schule

Am Mittwoch, den 24. Juni wurden die 12 erfolgreichen Bäckerinnen und Bäcker nach Abschluss ihrer Ausbildung in der Eduard-Stieler-Schule (ESS) verabschiedet. Trotz Corona-Einschränkungen erhielten diese die Bescheinigungen über ihre bestandene Prüfung in feierlicher Atmosphäre. Von Bernhard Ilsemann Schulleiter Jörg Demuth begrüßte die Absolventinnen und Absolventen in der Cafeteria, wünschte ihnen alles Gute für die Zukunft…

Weiterlesen

Im Rahmen des Politikunterrichtes an der Konrad-Zuse-Schule hat sich die Klasse VFAGb mit der Thematik „30 Jahre Mauerfall“ beschäftigt. Durch ausführliche Erfahrungsberichte und Interviews konnten sie die Jury der Fuldaer Zeitung überzeugen. Von Michael Kühlthau Die Auszubildenden der Behörden Landkreis Fulda, Stadt Fulda, Staatliches Schulamt Fulda, Gemeinde Bad Salzschlirf und Gemeinde Neuhof erhielten durch verschiedene…

Weiterlesen