Am Mittwoch, dem 23. September, öffnet die Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek am Standort Heinrich-von-Bibra-Platz nach sechs Wochen umbaubedingter Schließung ihre Pforten. Die Ausleihe und Rückgabe von Medien ist dann wieder in der Innenstadt möglich. Die Nutzer*innen erwartet ein grundlegend umgestaltetes Eingangsfoyer mit einem deutlich vergrößerten Regalbereich für Neuerwerbungen, eine bequeme Sitzecke, die zum Anlesen von…

Weiterlesen

Albert-Schweitzer-Schule begrüßt 107 neue Fünftklässler. Unter Coronabedingungen fand die Einschulung statt. Eine Pressemeitteilung der Albert-Schweizer-Schule Für gewöhnlich ist an einem Tag wie diesem die große Aula der Albert-Schweitzer-Schule in der Krebsbach voll besetzt. Nach einem Gottesdienst strömen Fünftklässler’innen mit ihren Familien herbei, um die offizielle Begrüßung als Gymnasiasten zu hören, dazu gibt es Musik, manchmal…

Weiterlesen

Ab Samstag ist die Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern im Landkreis Fulda verboten beziehungsweise nur noch stark eingeschränkt möglich. Dies hat der Landkreis Fulda als untere Wasserbehörde angeordnet. Durch die Hitze der vergangenen Wochen und den wenigen Regen führen die Flüsse, Bäche und Seen nur noch wenig Wasser. Die normalerweise zugelassene Wasserentnahme im Rahmen des sogenannten…

Weiterlesen

Der Stadtverband von Bündnis 90/Die Grünen Fulda veranstaltet zum diesjährigen Earth Overshoot Day einen “Fairen Markt” aus Bio- und Regionalen Produkten. Eine Pressemitteilung von Bündnis 90/Die Grünen Earth Overshoot Day – damit gemeint, ist ganz auf Anglizismen verzichtend, der Tag im Jahr an dem die Menschheit der Erde mehr Ressourcen abverlangt als sie in der…

Weiterlesen

An der Hochschul- und Landesbibliothek (HLB) ist eine Mitmachaktion der besonderen Art gestartet: Bürgerinnen und Bürger können ab sofort dazu beitragen, ein 150 Jahre altes Fuldaer Mundartwörterbuch aus dem handschriftlichen Nachlass des Fuldaer Freimaurers und Rechtsgelehrten Adam Joseph Schwank zu transkribieren, also vorlagengetreu abzuschreiben, und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Eine Pressemitteilung der Hochschule…

Weiterlesen
Blick auf den Campus der Hochschule Fulda in der Leipziger Straße.

Ein neues Studienprogramm startet im Oktober 2020 an der Hochschule Fulda: Studierende werden generalistisch in der Pflege ausgebildet und erwerben Berufszulassung und Bachelorabschuss gleichzeitig. Als erste Hochschule in Hessen startet die Hochschule Fulda im Oktober 2020 mit dem neuen Studienprogramm nach dem Pflegeberufegesetz. Mit Abschluss des Studiums erwerben die Studierenden die Berufszulassung und gleichzeitig den…

Weiterlesen
Eduard-Stieler-Schule

Am Mittwoch, den 24. Juni wurden die 12 erfolgreichen Bäckerinnen und Bäcker nach Abschluss ihrer Ausbildung in der Eduard-Stieler-Schule (ESS) verabschiedet. Trotz Corona-Einschränkungen erhielten diese die Bescheinigungen über ihre bestandene Prüfung in feierlicher Atmosphäre. Von Bernhard Ilsemann Schulleiter Jörg Demuth begrüßte die Absolventinnen und Absolventen in der Cafeteria, wünschte ihnen alles Gute für die Zukunft…

Weiterlesen

Gemeinsam Sport machen und damit die Integration fördern: Der TTC Rhön-Sprudel Fulda-Maberzell hat zusammen mit den InteA-Klassen an der Richard-Müller-Schule eine Tischtennis-Hobbygruppe gegründet. Eine Pressemitteilung des Landkreis Fulda Den Anstoß zur Hobbygruppe hat der Schüler Behzad Fayez gegeben, der gerne beim TTC Maberzell mittrainieren wollte. Da er jedoch in Wüstensachsen wohnt und nach dem regulären…

Weiterlesen
Sportauto, Auto

Deutlich weniger Tote durch Unfälle: Das ist die Bilanz der Verkehrsstatistik 2019 für den Landkreis Fulda. Auch Rauschmittel spielten vergangenes Jahr eine geringere Rolle. “Autoposer, Raser und Tuner” hat die Polizei weiterhin besonders im Blick Eine Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Osthessen Erfreulicherweise ist bei den Unfällen mit Schwerverletzten und Getöteten ein deutlicher Rückgang festzustellen. Waren es…

Weiterlesen
Polizei Fulda

Diese Ermittlungsarbeiten wird die Kriminalpolizei Fulda wohl nicht so schnell vergessen. Am Samstag den 13. Juni erfolgte der finale Zugriff auf einen Drogenring – erfolgreich. Eine Pressemitteilung von der Staatsanwaltschaften Fulda, Gießen und des Polizeipräsidiums Osthessen Die Beschlagnahme von mehr als 26 Kilogramm Betäubungsmitteln, knapp 39.000 Euro Bargeld, zwei scharfen Schusswaffen und vier für den…

Weiterlesen