3.7 C
Fulda
Dienstag, 19. März 2019
Home Autoren Beiträge von Die move36 Redaktion

Die move36 Redaktion

47 BEITRÄGE 0 Kommentare
Er gehört zu den Technogrößen, die die hessische und deutsche Szene mitgeprägt haben. Marky alias Mark Pecnik war viele Jahre Resident-DJ im legendären Club Stammheim in Kassel und  bei vielen anderen Veranstaltungsreihen und Clubs. Auch heute bringt er noch deutschlandweit die Floors zum Beben. So zum Beispiel im Oktober...
Kulturszene ja oder nein? In jeder größeren Stadt gibt es eine Kulturszene. In der Einen ist sie wie selbstverständlich da, in der Anderen sucht man sie wie einen Veganer in der Metzgerei – vergeblich. Ein Kommentar von Bene R. Städte wie Köln, Berlin und Hamburg leben es vor: In jeder kleinen,...
 „Du Schwuchtel!“, „Opfer!“, „Kümmeltürke!“ – solche Beleidigungen knallen sich Streithähne gerne mal an den Kopf. Auch wenn es oft gar nicht so gemeint ist: Manches Schimpfwort ist diskriminierend und zeugt von rassistischem Gedankengut, das leider in der Gesellschaft weit verbreitet ist. An der Konrad-Adenauer-Schule kennt man bei solchen Beleidigungen...
Shopping ist schon lange im Universum 2.0 angekommen. Junge Leute lieben das unkomplizierte Einkaufen im Internet. Aber lassen sich Internet-Shopping und das unvergleichliche Einkaufserlebnis in einem realen Laden verbinden? Klar, denn auch zum Einkauf beim regionalen Einzelhandel führt nun ein Weg per App: mit der neuen moveCard-App. Ein Text von...
A-cappella-Fans dürfen sich freuen: basta kommen im Rahmen ihrer "Domino"-Tour nämlich auch nach Fulda. Wieso die Jungs auf Instrumente verzichten, wie sie über Fulda denken und was junge Leute von ihnen halten? Das und mehr haben wir im Gespräch mit William Wahl, dem Haupt-Songschreiber der Band, herausgefunden. Ein Interview von...
Klar, spätestens seit Edward Snowdens Riesenenthüllung im Juni 2013 weiß man, dass Geheimdienste nicht nur über Webcams und interne Mikrofone von Computern massenhaft überwachen. Trotzdem schmunzeln viele wahrscheinlich erstmal, wenn die Freundin, der Bruder oder die Nachbarin plötzlich die Webcam ihres Laptops abklebt. Das ist doch total paranoid. Oder...
Und Runde drei unserer regionalen Olympioniken: Wer ist der Fuldaer Julian Flügel (29)? Da der Langstreckenläufer neben seiner Sportlerkarriere 30 Stunden pro Woche arbeitet, bezeichnet er sich selbst als "Halbprofi" - umso freudiger die Nachricht im Januar, dass er sich für die olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert...