Foto: Welcome In

Das Wohnzimmer will raus aufs Land. In einem neuen Projekt möchte der Verein Welcome In seine Aktionen, Vorträge und Veranstaltungen noch mehr Menschen aus der Region zugänglich machen, indem sie ihre beliebtesten Angebote an neue Orte bringen. Dafür sucht der Verein noch Unterstützung.

Eine Pressemitteilung vom Verein Welcome In

“Wir freuen uns, dass wir wieder erfolgreich ein Projekt beim Land Hessen beantragen konnten und können es kaum erwarten endlich loszulegen”, freut sich die hauptamtliche Projektkoordinatorin, Sarah Herrlich. “In den vergangenen Jahren haben wir viele großartige Aktionen im Herzen von Fulda organisiert und haben viel erreicht. Aber nun ist es an der Zeit etwas, Neues zu starten”, so Herrlich. “Wir wollen unsere Ideen, Erfahrungen und unser Wissen weiter verbreiten – raus in die Stadt, raus aufs Land.”

Ab September geht der Verein in die Vorbereitungen und sucht dafür motivierte Menschen, die dabei unterstützen wollen. Um die nächsten Schritte zu planen, findet vom 18. bis 20. September ein Team- und Workshop-Wochenende auf der Burg Fürsteneck statt.

Interessierte, die Lust haben mitzukommen, mitzuplanen und bei der Umsetzung des neuen Projekts dabei zu sein, können sich bis zum 6. September bewerben. Ein kurzes Motivationsschreiben oder ein kleines Video an vorstand@welcome-in.org reichen dafür aus. Die Teilnahme am Wochenende ist kostenlos, nur die Motivation und Ideen der Bewerber*innen sind wichtig.

Weitere Informationen findest du auf der Website des Vereins.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.