Constanze Gollbach – Volontärin

Constanze Gollbach, Volontärin bei move36 in Fulda

Hallo liebe Leute,  ich bin Constanze, bin 23 Jahre und arbeite seit 2018 bei move36. Momentan befinde ich mich im zweiten Jahr meines Volontariats, das ich im September 2020 abschließen werde. Nach dem Abi in 2015 habe ich zunächst eine Lehre als Schneiderin in Frankfurt begonnen und diese auch abgeschlossen. Beruflich wollte ich jedoch in eine ganz andere Richtung – nämlich in den Journalismus. Also schlug es mich wieder in die Heimat, nach Fulda.
Bei move36 wurde ich nach dreimonatigem Praktikum als Volontärin übernommen und kümmere mich seitdem um die Themenrubriken „Fashion und Lifestyle“ und „Wir müssen reden“. Ab und zu siehst du mich auch vor der Kamera, sei es bei Fridays for Future, dem Herzberg-Festival oder Karneval.
Neben den spaßigen Rubriken bei move36 haben es mir gesellschaftskritische Themen angetan – am liebsten alles, was polarisiert wie beispielsweise Feminismus, Körperkult oder Rassismus.
Als Küken der Redaktion sorge ich außerdem dafür, dass meine Kollegen regelmäßig an ihre Geduldsgrenze kommen.
Neben meinen beruflichen Tätigkeiten habe ich weiterhin ein Herz für Mode und produziere immer mal wieder Fashioncontent auf Instagram. Außerdem bin ich großer Fan von Deutschrap und Dokumentationen jeder Art. Den Süßigkeitenkonsum im Büro versuche ich nebenbei mit Sport auszugleichen.
Meine weiteren beruflichen Ziele sind es, auf Missstände aufmerksam zu machen und aufzuwecken.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: