Kinder beschenken Kinder – Bardoschüler sammelten Sachspenden

Bild: Bardoschule

In diesem Jahr startete die Fuldaer Tafel wieder die Adventsaktion „Kinder beschenken Kinder“. Diese Aktion hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern aus bedürftigen Familien ein Weihnachtsgeschenk zukommen zu lassen.

Von der Bardoschule

Mehrere Schülerinnen und Schüler der Bardoschule Fulda haben Spenden in Form von Spielsachen, Büchern, Stofftieren, Puppen oder Gutscheinen abgegeben.

Die Schule hat diese der Fuldaer Tafel übergeben und kann somit hoffentlich für strahlende Kinderaugen an Weihnachten sorgen.

Außerdem fand an der Bardoschule kürzlich der Tag der offenen Tür statt. Hier gab es Führungen, Informationsveranstaltungen und viele Mitmach-Aktionen. Zusätzlich gab es kleinen Adventsmarkt zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschenkideen, Verpflegung, Musik und Überraschungen.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: