Abwasserverband Fulda, Kanalarbeiten
Bis voraussichtlich Mitte November laufen die Kanalarbeiten in einem Bereich der Frankfurter Straße in Fulda. (Foto: Joscha Reinheimer)

Merkwürdiger Anblick in der Frankfurter Straße. Dort verlaufen in einem Abschnitt zurzeit blaue Rohre neben und oberhalb der Fahrbahn. Sie dienen als Abwasserumleitung.
Kanalarbeiten kennt jeder – oder hat zumindest schon einmal davon gehört. Vor kurzem ließ der Abwasserverband Fulda die Löherstraße aufbuddeln. Für Fußgänger und Autofahrer bedeutete das eine – kleine – Einschränkung. Ansonsten ist diese Baustelle nicht groß erwähnenswert gewesen.
Anders verhält es sich mit Bauarbeiten auf einem Teil der Frankfurter Straße. Zwischen Bronnzeller Kreisel und BMW-Autohaus verlaufen zurzeit blaue Rohre neben und oberhalb der Fahrbahn. Der Grund: Laut Abwasserverband werden dort auf 1,3 Kilometern Kanäle von innen saniert.
Dafür müssen die Kanäle trocken sein, heißt es vom Verband. Die blauen Rohre dienen demnach der Umleitung des Abwassers. Voraussichtlich Mitte November sollen die Arbeiten beendet sein.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Über Sascha-Pascal Schimmel

https://medium.com/@SaschaPascalSchimmel/meine-storys-b0d6414bfd17