„Ein Radweg lacht“: Comedy-Festival auf Fulda-Radweg

Zwischen Wasserkuppe und Weser ist am Sonntag ordentlich was los. In neun Orten, die am Fulda-Radweg R1 liegen treten ab elf Uhr Comedians auf. Drei dieser Orte befinden sich in der Region Fulda.

Auf 250 Kilometern bahnt sich der Fulda-Radweg seinen Weg von Gersfeld unterhalb der Wasserkuppe bis zum Zusammenschluss von Fulda und Werra zur Weser in Hannoversch Münden. Kann man an einem Tag packen, wenn man einigermaßen fit ist – zumal es tendenziell bergab geht gen Norden. Am Sonntag präsentiert sich der Radweg auf besondere Art und Weise. In neun Orten findet dann das Comedy-Festival „Ein Radweg lacht“ statt. Ab elf Uhr treten in diesen Orten jeweils drei Comedians auf, unter anderem In Gersfeld, Fulda und Pfordt.

Die Comedians sorgen jeweils eine halbe Stunde lang für Stimmung. Ihre Auftritte liegen zwei Stunden auseinander. Da es von einem Ort zum nächsten gerade einmal zwischen 25 und 30 Kilometer sind, ist „Bühnen-Hopping“ problemlos möglich.

 

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: