„Europa – und Hessen ist mittendrin“ – Jugend malt Wettbewerb 2019

Du interessierst dich für Kreatives und hast vielleicht selbst am Jugend malt Wettbewerb 2019 teilgenommen? Dann haben wir für dich hier die neusten Informationen zum Wettbewerb. 

Ein Text der Kinder-Akademie Fulda

Unter dem diesjährigen Thema „Europa – und Hessen mittendrin“ haben sich 893 eindrucksvolle Bilder eingefunden. Insgesamt haben 815 Kinder und Jugendliche aus ganz Hessen im Alter von 6 bis 16 Jahren teilgenommen.

Die Jury, bestehend aus Dr. Parinas Parhisi, Referatsleiterin Wissenschaft und Kunst in der Vertretung des Landes Hessen bei der Europäischen Union in Brüssel; Dr. Ulrich Adolphs/Referatsleiter und Anneli Laufenberg vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst; Markus Lefrançois, freischaffender Künstler und Dozent an der Kunsthochschule Kassel; Barbara Meyer, Vorsitzende des Landesverbandes der hessischen Jugendkunstschulen und der Geschäftsführerin der Kinder-Akademie Fulda, Dr. Yvonne Petrina, ermittelten die Gewinner, was bei der Vielzahl von ausdrucksstarken, sehr kreativen Bildern und Collagen nicht ganz leicht war.

Die jungen Künstlerinnen und Künstler werden am 28. Mai 2019 um 13 Uhr im Hessischen Landtag durch Staatsministerin Angela Dorn vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet.

Prämierte Beiträge mit Sachpreisen:
–  Altersstufe   6 –   8 Jahre: 5 Sachpreise
–  Altersstufe   9 – 12 Jahre: 4 Sachpreise
–  Altersstufe 13 – 16 Jahre: 5 Sachpreise

Ebenso bekommen zwei Schulklassen zwei Sonderpreise.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: