Sommer, Sonne, Party – zum fünften Mal fand das SchlossKlang am Schloss Fasanerie statt. move36 war dabei.

Über 1000 Gäste feierten und entspannten zu elektronischen Beats auf dem SchlossKlang. Ursprünglich sollte das Festival bereits einen Tag zuvor stattfinden, wurde jedoch wegen der unbeständigen Wetterlage verschoben. Bei 23 Grad konnten sich es die Besucher im Schlossgarten gemütlich machen. Wirklich getanzt wurde – wie schon in den Jahren zuvor – erst ab dem späteren Nachmittag.

Die Bühne war so groß wie noch nie. Ganze neun Stunden lang gab es Musik von MBP, Sander Ghielen, Takedown, Norwood & Hills und The Doubljuh auf die Ohren.

Eins der Highlights für viele Besucher: die Möglichkeit, Shishas auszuleihen. Neben der Medusa hatten unter anderem Cosmo Lasertag und Amarillo einen Stand. move36 war mit dem Airdome und einer Fotowand neben der Bühne vertreten. Außerdem wird es auf der Facebookseite von move36 in den kommenden Tagen noch eine Abstimmung des coolsten SchlossKlang-Outfits geben.

Unsere Partypics des Events findest du hier.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Teilen