Mit Werwölfen und Gestaltwandlern in einem kleinen Studio: Radio36 taucht ein in die Rollenspielwelt

Radio36

Für die neue Ausgabe des Radio36-Podcast haben sich Joscha und Mariana ganz besondere Wesen ans Mikro geladen. Nein, wir sind nicht durchgeknallt, sondern haben uns von Nena Zimmermann und Rebecca Engel in ihre literarische Rollenspielwelt entführen lassen.

In der aktuellen Ausgabe des move36-Magazins beschäftigen wir uns mit Brett- und Kartenspielern aus Fulda. Doch gespielt wird nicht nur am Tisch. Für unseren Podcast haben wir Nena und Rebecca eingeladen. Die beiden Mädels schlüpfen auf verschiedenen Rollenspielseiten wie Cursed and Damned in die unterschiedlichsten Charaktere und schreiben spannende Fantasy-Geschichten. Bei dieser Form der Rollenspiele erstellen die Mitspieler Biografien der Charaktere, die sie übernehmen, und schreiben Szenen aus Sicht ihrer Rollen.

Radio36
Mariana und Joscha haben sich für die aktuelle Ausgabe die Rollenspielerinnen Nena und Rebecca eingeladen. (v.l.)

Wie genau das funktioniert, erklären die beiden uns bisher rollenspielunerfahrenen Redakteuren und haben eine Überraschung für uns dabei: unsere erste Rollenspielszene.
Mit Werwölfen in einem kleinen Studio

Verpasse keine Folge!

Hier gibt es eine kurze Anleitung, wie du den Podcast abonnieren kannst und eine Liste unserer Lieblingspodcatcher.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und STRG + Enter drückst.

QuelleFoto: @vukkostic/Fotolia
Teilen
Buchstabendompteurin im Dienste der move36-Redaktion mit einem besonderen Blick auf gesellschaftliche Brennpunkte der Region.