Drei Tage lang gehört der Campus der Hochschule Fulda den Studenten: Die Hochschultage locken mit einem vielfältigen Programm. Am Donnerstagnachmittag wurde das Campus-Festival dem traditionellen Fassanstich eingeläutet.

Zahlreiche Workshops, leckeres Essen, legendäre Partys, tolle Konzerte und vieles mehr – die Hochschultage sind für die Fuldaer Studenten jedes Jahr ein wahres Highlight. Dieses Mal sind zum Beispiel Keno von Moop Mama und Goldroger dabei.

Unter dem Motto „Campus Chaos – Alles steht Kopf“ herrschte bereits beim traditionellen Fassanstich und der symbolischen Schlüsselübergabe an den AStA durch Hochschulpräsident Karim Khakzar reges Treiben. Gegen Abend platzte der Campus trotz der unsicheren Wetterverhältnisse aus allen Nähten.

Die Hochschultage gehen noch bis Samstag, das Programm findest du hier.

Schreibfehler gefunden?

Um uns Bescheid zu sagen, markiere den Fehler und drücke STRG + Enter.

Teilen