7 C
Fulda
Sonntag, 26. März, 2017
movecard Ad Osterspezial

Gelebte Partnerschaften – move36 und die Schulen der Region

Inzwischen sind zahlreiche Träger von Bildungs- und Freizeiteinrichtungen wie die Hochschule Fulda, die Richard-Müller-Schule, die Jugendkulturfabrik der Stadt Fulda und die Ferdinand-Braun-Schule Partner von move36. Tausende Schüler erhalten regelmäßig das move36-Magazin. Oft werden unsere Themen sogar im Unterricht aufgegriffen, und hier im Bereich move@school bringen wir brandheiße Nachrichten aus dem Klassenzimmer und vom Schulhof.

Neuer Professor im Fachbereich Lebensmitteltechnologie - Prof. Dr.-Ing. Mamadou Diakité übernimmt das Fachgebiet „Tierische Produkte“ an der Hochschule Fulda Ein Text der Hochschule Fulda Dr. Diakité (47) ist als Professor in den Fachbereich Lebensmitteltechnologie berufen worden. Mit der Neuberufung forciert die Hochschule Fulda...
Um eine selbstbestimmte Ernährungsversorgung auch bei eingeschränkter Mobilität und Gesundheit zu ermöglichen, hat die Hochschule Fulda eine Bestell- und Informationsplattform für ältere Menschen entwickelt. Die Gemeinden Gersfeld und Ebersburg sind Modellregionen im Rahmen eines Pilotversuchs. 18 Seniorinnen und Senioren aus...
Ob von Links, von Rechts oder von Seiten des Islamismus - der Extremismus bedroht Freiheit und Demokratie. Um für diese Gefahren zu sensibilisieren, hat das Landesamt für Verfassungsschutz Sachsen speziell für Jugendliche die Ausstellung "In guter Verfassung" konzipiert. Das Jugendbildungswerk...
Die Richard-Müller-Schule hat am 10. Februar 2017 ihre Bankkaufleute nach der erfolgreichen Abschlussprüfung bei der IHK verabschiedet. Ein Text der Richard-Müller-Schule Schulleiterin Claudia Hümmler-Hille begrüßte die nun ehemaligen Berufsschüler/innen mit ihren Klassenlehrern Thomas Goldbach und Bernd Leister zu diesem schönen Anlass....
In der vergangenen Woche lud die Richard-Müller-Schule zum Tag der offenen Tür. Dabei gab es nicht nur zahlreiche berufsorientierende Infostände, Projekte und Events wie „Jugend debattiert“, auch ein neues Angebot im Rahmen des Unterstützungssystems der Schule stellte sich vor...
Die angehenden Lebensmitteltechnologen der Hochschule Fulda haben 500 Euro an den Lebenshilfe Fulda-Hünfeld e.V. gespendet. Die Studierenden hatten die Spenden auf ihrer Weihnachtsfeier gesammelt.  "Ich finde das Engagement junger Menschen für Menschen mit Beeinträchtigung toll“, freute sich der Vorsitzende der...
18,283FansGefällt mir
7,889FollowerFolgen
332FollowerFolgen
802AbonnentenAbonnieren

Die Redaktion

106 BEITRÄGE0 Kommentare