-5 C
Fulda
Montag, 16. Januar, 2017
move36, Ausgabe 57, Gruselgeschichten, Kreuz Fulda, Prince Damien, Von wegen Lisbeth, DIY, Vinyl, Weihnachten

Wir lieben wir es, uns mit Horrorfilmen, Psychothrillern und Reality-TV á la „Aktenzeichen xy“ das Gruseln ins Wohnzimmer zu holen. Wir empfinden Angst und gleichzeitig Lust daran. Letzteres aber eben nur, weil wir wissen, dass die Bedrohung nicht vor der eigenen Haustür lauert, sondern entweder in der Phantasie existiert oder sehr weit weg ist. Als wir das Titelthema für diese Ausgabe planten, ließen wir uns vom Phänomen Angstlust faszinieren. Wo in unserer Region gibt es gruselige Orte, wo im Laufe der Geschichte etwas Gruseliges passiert ist, Häuser und Plätze, über die man sich Spukgeschichten oder düstere Legenden erzählt?

Doch keine Angst: Dieses move36-Magazin ist keine Ausgabe zum Fürchten. Passend zur Jahreszeit findest du auf insgesamt 100 Seiten spannende und witzige Weihnachtsgeschichten, tolle Modebilder, interessante Interviews und viel Wissenswertes aus der kleinen und großen Welt um dich herum.

Du hast die Dezember-Januar-Ausgabe noch nicht? Dann hol sie dir in den Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung, in der move36-App oder im Abo für 35 Euro/Jahr (inkl. Versand).