-5 C
Fulda
Samstag, 24. Februar, 2018
Start Autoren Beiträge von Toni Spangenberg

Toni Spangenberg

0 BEITRÄGE 0 Kommentare
14,89 Millionen – so viele Menschen haben in Deutschland im vergangenen Jahr ehrenamtlich gearbeitet. Einer von ihnen ist Jonas Budenz aus Rasdorf. Seit August ist er in einer Einrichtung der Caritas und beschäftigt sich mit Menschen mit Behinderung. move36 hat mit dem 17-Jährigen über sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)...
Kunst? Ach nee, lass mal. Ist doch voll langweilig und trocken. Denkst du vielleicht. In Kombination mit entsprechender Musik wird aus einer ganz normalen Fotoausstellung allerdings ein wahres Erlebnis. So wie vergangenes Wochenende in Fulda bei "ITSALLINMYHEAD". "ITSALLINMYHEAD", es ist alles in meinem Kopf. Man könnte jetzt sagen: Hier ist...
Die Wigbertschüler haben beim hessenweiten Mathematik-Wettbewerb abgeräumt. Dennis Kaletta wurde mit 46 von 48 Punkten Schulsieger. Ein Text der Wigbertschule Beim hessenweiten Mathematik-Wettbewerb 2017/2018 der Jahrgangsstufe 8 wurde Dennis Kaletta (8G) in der ersten Runde auf Schulebene mit hervorragenden 46 von 48 maximal möglichen Punkten Schulsieger der Wigbertschule Hünfeld. Aber auch...
„Das ist eh nichts für mich, da werden nur Überflieger mit Einserschnitt aufgenommen“ - viele Studenten haben Vorurteile über Stipendien. Wir erklären dir, warum ein Stipendium viele Vorteile hat und wo du dich bewerben kannst. Ein Text von Nikoleta Velioglou Was sind Stipendien? Kurz und knapp: Ein Stipendium ist eine finanzielle Ausbildungsförderung,...
Ein Schock für alle Fans: Der berühmte Teletubby Tinky-Winky ist tot! Er starb im Alter von 52 Jahren. Nein, diese Meldung ist kein Scherz. Simon Shelton Barnes, Balletttänzer und Choreograph, verkörperte bis 2001 die Figur des Tinky-Winky in der bekannten Kika-Serie "Teletubbies". Vier Tage nach seinem 52. Geburtstag starb Barnes überraschend....
14,89 Millionen – so viele Deutsche haben im vergangenen Jahr ehrenamtlich gearbeitet. Löblich, nimmt nur kaum einer wahr. Das müsse sich ändern, meint Marcus Abé von der Organisation Arbeiterkind. Marcus Abé ist 42 Jahre alt, hat eine abgeschlossene Bankerlehre hinter sich – und er studiert, Vollzeit, ohne Abitur. Daneben arbeitet...
In Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit bietet die Hochschule Fulda auch in diesem Jahr wieder die Vortragsreihe „Wege ins Studium“ an. Ein Text der Hochschule Fulda Fünf Tage lang, vom 29. Januar bis 2. Februar, können sich Studieninteressierte, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie beruflich qualifizierte Seiteneinsteiger rund um Studiengänge,...
So ein Rotz. Das zieh ich mir auf keinen Fall rein. Ihh, ist das eklig. Primitives Unterschichtenfernsehen, wie kann man sich das nur anschauen? Nach und nach kriechen die Kritiker wieder aus ihren Löchern, bringen sich in Stellung. Sie wollen auch den letzten davon überzeugen: Das Dschungelcamp ist Schrott!...
Viele Jugendliche können mit der Kirche nichts anfangen. Wozu auch? Glauben können sie doch auch so. So sieht das auch Richard Fischer. Letzte Woche hat er bei move36 im Interview erklärt, warum er aus der Kirche ausgetreten ist. Für Milena Faulstich (19) aus Lütter (Eichenzell) geht das gar nicht....
Ab zu BASF! Die angehenden Chemisch-Technischen Assistenten (CTA) der Eduard-Stieler-Schule statteten dem Chemieriesen einen Besuch ab. Was sie erlebt haben. Ein Text der Eduard-Stieler-Schule Im Rahmen einer dreitägigen Abschlussfahrt besuchte die diesjährige CTA-Abschlussklasse kürzlich chemische Großbetriebe im Rhein-Neckar-Raum, um die Anwendung von in der Schule Gelerntem im technisch-industriellen Maßstab zu erkunden. So...