Ein Einhorn in Nordkorea und Youtube mit einer Papiertüte auf dem Kopf?

Die Tincon-Besucher im Netz

Blogs, Youtube, Twitter, Instagram – das Internet bietet unzählige Möglichkeiten coole Ideen zu realisieren und sie mit anderen zu teilen. Auch die 13- bis 21-jährigen Besucher der Tincon in Berlin haben originelle Projekte im Netz. Wir haben mit dem Unicorn, Florian von Netzleben, Samuel von Jugend programmiert, Jans vom Youtubekanal Einjans und einem jungen Mädel, das im Internet unerkannt bleiben möchte, gesprochen.